Taucherleiche nach 25 Jahren gefunden

Teile:
05.02.2007 14:09
Kategorie: News
Das Skelett des seit 1981 vermißte Taucher Brett Schirmer wurde am 28.Januar 2007 im St. Lawrence River gefunden. Zwei Sporttaucher die das Wrack der Sir Robert
Peel erkundeten, fanden in 42,7 Meter Tiefe die Überreste des sei 26 Jahren vermißten Tauchers. Die beiden Taucher Heinz Wahl und Serge Saakov gaben an, bei Ihrem
Aufstieg die gelbe mit Muscheln überzogene Flasche im Boden erkannt zu haben.
Erst beim Bergungsversuch der Flasche habe man erkannt, daß es sich um sterbliche Überreste handelte. Ein DNA Test der Polizei bestätigte die Identität als Brett Schirmer der im Alter von 21 Jahren als vermißt gemeldet wurde.