Saba: Die Königin der Karibik

Teile:
30.01.2014 15:51
Kategorie: News

Saba, die unberührte Königin der Karibik

Saba - Königin der Karibik
Saba zählt zu den optisch eindrucksvollsten Orten auf dieser Erde. Wie ein gigantischer Smaragd erhebt sich die acht Quadratkilometer große tropisch bewaldete Insel 1.500 Meter vom Meeresgrund und knapp 900 Meter über dem Meeresspiegel. Saba ist ein gastfreundliches Paradies für Reisende, die Frieden, Ruhe und Schönheit wünschen. Hält die 'unberührte Königin' was sie uns Tauchern verspricht?

In unserem Onlinemagazin DiveInside beschreibt Sven Peks die karibische Perle, einer der optisch eindrucksvollsten Orten auf dieser Erde. Wie ein gigantischer Smaragd erhebt sich die acht Quadratkilometer große tropisch bewaldete Insel 1.500 Meter vom Meeresgrund und knapp 900 Meter über Wasserniveau. Saba ist ein einladendes und gastfreundliches Paradies. Die  "besondere Gemeinde der Niederlande", ehemals Niederländische Antillen, empfängt ihre Besucher mit einem ganz speziellen Flair und einer unglaublichen Freundlichkeit.

Diamond Rock, Saba - © Sven Peks
Es gibt auf Saba drei Tauchbasen: Saba Deep, Sea Saba und Saba Divers. Alle drei Basen besitzen Tauchboote mit Platz für jeweils maximal zwölf Gäste. Die Boote sind gut ausgestattet. Notfall-Pakete mit Medizin, Sauerstoff und Westen befinden sich selbstverständlich an Bord. Alle Boote sind mit Funk ausgerüstet.Die nächste Druckkammer befindet sich in Fort Bay - direkt am Hafen für die Tauchausfahrten, eine weitere befindet sich auf der Nachbarinsel Sint Maarten.

Die Basen kümmern sich um einen reibungslosen Ablauf der Tauchtage. Die Gäste werden morgens am jeweiligen Hotel abgeholt und nach der gewünschten Anzahl an Tauchgängen pro Tag wieder dort abgeliefert. Das Equipment der Gäste wird von der Crew versorgt. Also: rauf auf's Boot und tauchen.

Detaillierte Informatinen zu Saba: Destinationsseite auf Taucher.Net


Weitere Informationen:

Logo Saba Tourism Office
SabaTourist Office
PO Box 527
Windwardside, Saba Dutch Caribbean
Tel: +599 416 2231 oder 2322
Fax: +599 416 2350
Web: www.sabatourism.com
Mail : tourism@sabagov.nl