Neuigkeiten von Aqua Lung im Oktober

Teile:
03.10.2007 20:29
Kategorie: News

Der Herbst steht vor der Tür, die Temperaturen sinken, das Wasser in unseren Breitengraden kühlt merklich ab. Damit die hiesigen Alljahrestaucher nicht frieren müssen bringt Aqua Lung passend zur Jahreszeit zwei Neuigkeiten auf den Markt.


Trockentauchanzug INTRUDER



Mit dem Intruder stellt Aqua Lung einen Trockentauchanzug mit Frontreißverschluss vor, der nicht wie überwiegend üblich, diagonal verläuft, sondern horizontal. Da diese Reißverschlüsse mit geringerer Kraftanstrengung und insgesamt deutlich komfortabler zu bedienen sind, ist dieser Einstieg gerade sehr im Kommen. Der INTRUDER ist durchgängig aus 3mm compressed Neopren hergestellt und lässt sich durch einen Justiergurt im Torsobereich exakt auf den jeweiligen Träger einstellen. Durch diese Eigenschaften ist nicht nur ein einfacher Einstieg möglich, sondern auch bequemes Tauchen in allen Tiefen, ohne den Effekt, dass das Material mit der Tiefe unangenehm dünn wird.


Außen komplett mit Armatex® beschichtet, das für maximale Abriebfestigkeit sorgt, ist der INTRUDER ideal geeignet für starke Beanspruchung. Trotzdem ermöglicht das flexible Material an Land und im Wasser größte Bewegungsfreiheit. Zum Lieferumfang des Anzugs gehören zwei große Beintaschen, ein Hosenträgersystem für optimalen Sitz des Anzugs, eine Kopfhaube mit Entlüftungsfunktion, eine Transporttasche und ein Pflegeset. Der empfohlene Verkaufspreis für den INTRUDER beträgt € 1.299,-.



Trockentauch-Handschuhsystem DRY GLOVE


Wenn der Trocki schön warm hält aber die Finger in den Handschuhen klamm sind, macht Trockentauchen nur halb so viel Spaß. Passend zum INTRUDER, aber auch für alle anderen Trockis geeignet, stellt Northern Diver mit "DRY GLOVE" ein Allround-Komplettset vor, das auf alle Trocki-Armmanschetten passt!

Im Set für € 149,- sind sämtliche Werkzeuge, Zubehörteile für die verschiedenen Montagemöglichkeiten, wärmende Fleece-Handschuhe und die säurefesten Heavy-Duty PVC-Handschuhe enthalten. Die Selbstmontage ist dank der mitgelieferten DVD kinderleicht.


Der Verschluss lässt sich auch mit angezogenem Handschuh mit einer Hand ohne Probleme Schließen und nach dem Tauchgang wieder öffnen. Northern Diver achtete darauf, dass keine Gummi-O-Ringe auf der Latexmanschette aufliegen. Auf diese Weise wird verhindert, dass die O-Ringe das Latex porös machen und den Taucher zwingen, die Manschetten zu wechseln.


Photos mit freundlicher Genehmigung von Aqua Lung