Neue SeaLife Kamera bei Subgear

Teile:
10.04.2010 17:42
Kategorie: News

DC1200 von SeaLife

DC1200 SeaLife - Sugear by Seemann
Die neue 12 Megapixel Kamera von SeaLife mit Klaviertastatur sowie Zoom- und Menüscroll-Hebel ist so einfach zu bedienen wie noch nie.

Die einfache Bedienung der DC1200 ist verblüffend. Bisher mussten Taucher und Schnorchler bei der Bedienung einer Kamera stets eine Hand von der Kamera und dem Auslöseknopf nehmen, um hinten einen Menüknopf zu drücken oder den Zoom einzustellen. Mit der neuentwickelten Klaviertastatur und dem Zoom- und Menüscroll-Hebel ist das nicht mehr nötig. Der Fotograf hat stets eine Hand an der Kamera und wird so keinen Schnappschuss mehr verpassen.

Die DC1200 ist die erste Unterwasserkamera, die keine typischen Menü-Knöpfe mehr auf der Rückseite hat. Stattdessen erfreut sich der Fotograf an einer simplen Klaviertastatur mit fünf großen Tasten. Der Zoom- und Menüscroll-Hebel ist leicht mit den Fingerspitzen zu bedienen, der feste Griff an der Kamera ist so stets gewährleistet. Spielend wird so durch das Menü geführt. Selbst mit dicken Handschuhen sind die Klaviertastatur und der Hebel sicher zu bedienen. Das ergonomische Design der kompakten Kamera mit seinem großen Anti-Rutsch-Auslöseknopf sowie einer clever angeordneten Anti-Rutsch-Beschichtung am Gehäuse sind das I-Tüpfelchen in punkto Sicherheit und Komfort. Die Kamera wurde speziell für die Unterwasserfotografie entwickelt, ist aber genauso komfortabel für Landaufnahmen einsetzbar.

Der Easy Set-up Modus, eine grafische Anleitung direkt auf dem Display, ermöglicht die Einstellung in drei kurzen, logischen Schritten. Für jede Unterwasserumgebung bestens ausgerüstet, liefern vier spezielle Unterwasser Farbmodi die Grundlage für scharfe, farbintensive Unterwasserfotos. Dazu generiert der Spy Mode auf Wunsch beliebig viele Serienaufnahmen in festgelegten Abständen – dies ermöglicht außergewöhnliche Aufnahmen scheuer Tiere. Zwei externe Blitz Modi, ein Schnorchel Modus, extrem kurze Auslöse- und Anschalt-Zeiten sowie ein schneller Zugriff auf häufig verwendetet Einstellungen machen die Kamera perfekt für die Unterwasserfotografie.

Blitzsystem an der DC1200

Technische Daten
•    12 Megapixel CCD
•    Großes 3,0" LCD
•    25X Zoom: 5X optischer Zoom plus 5X digitaler Zoom
•    Mehr als 2 Stunden konstante Videoaufnahmezeit mit Ton (mit 4 GB SD Karte)
•    Autofokus bis zu 10 cm Minimal-Abstand
•    Lithium Batterie 700mAh für 2 TG (2+ Std. oder 200+ Fotos)
•    SD und SDHC Karten kompatibel (Empfohlen: 4 GB, getestet: 16 GB)
•    12 Land Modi – Automatische Voreinstellung nach Art der Aufnahme
•    Optische Bildstabilisation – CCD Technologie reduziert Verwackelungen
•    Manuelle Weißabgleich-Kontrolle inkl. UW-Weißabgleichkarte
•    640 x 480 – 30 FPS Video Modus mit Ton
•    Brennweite: 6,3 mm–31,5 mm (entspricht Kleinbild 34–170 mm)
•    Brennweite optional erweiterbar mit Weitwinkel-Vorsatz SL970
•    Tauchtiefe bis 60 m

Die DC1200 ist erweiterbar mit bis zu zwei Digital Pro Blitzen SL961 sowie dem Weitwinkel-Vorsatz SL970. Die Kamera ist beim autorisierten SUBGEAR by SEEMANN Fachhändler ab Ende April für € 499,00 zu erwerben. Das ELITE SET besteht aus der DC1200, dem Weitwinkel-Vorsatz SL970, einem Digital Pro Blitz SL961, einer gepolsterte Tasche und einem Flash Link und kostet € 889,00.


Weitere Informationen:

Logo SeemannSub
Subgear by Seemann
Johnson Outdoors Vertriebsgesellschaft mbH
Johann Höllfritsch Str. 47
90530 Wendelstein, Germany

Web: www.seemansub.de