Karabiener unter Zinnowitzer Seebrücke

Teile:
10.08.2000
Kategorie: News
Taucher haben gestern erneut ein 50x50 Meter großes Areal bei der Zinnowitzer Seebrücke abgesucht. Hierbei wurden 3 Karabiner sichergestellt.

Weiterhin wurden noch 8,8 Zentimeter Sprenggranaten gefunden. Für deren Bergung wird jedoch spezielles Equipment benötigt, da diese Teilweise einen Meter unter Sand liegen und teilweise verklemmt sind.

Vorgesehen ist ein erneuter Einsatz im September.