Head Germany übernimmt Vertrieb der Mares Sportline

Teile:
24.04.2004 19:57
Kategorie: News

Head Germany übernimmt Vertrieb der Mares Sportline

Alles unter einem Dach: HEAD Germany (Mares, Dacor, Head, Tyrolia) übernimmt ab dem 01. September 2004 den Vertrieb der Mares Sportline Artikel, der bislang von SICO Konstanz betreut wurde.

Der magische Zauberspruch für eine zukunftsorientierte Vertriebsorganisation heißt „Kräfte bündeln und Synergien nutzen“. Nach der erfolgreichen Umstrukturierung des HEAD-Konzerns in Europa zum Anfang des Jahres folgt der nächste Paukenschlag: Die im Sporthandel beliebten Mares Sportline Produkte werden nämlich ab April 2004 von HEAD Germany (Feldkirchen) ausgeliefert. HEAD Germany tritt somit nahtlos als unmittelbarer Nachfolger der Firma SICO Konstanz in die bestehenden Lieferverpflichtungen ein. Somit sind Beeinträchtigungen des aktuellen Saisongeschäftes ausgeschlossen.
Die Entscheidung beruht ausschließlich auf strategischen Überlegungen des HEAD Konzerns, um wachsende Ansprüche und Herausforderungen des europäischen Marktes Rechnung zu tragen und den gemeinsamen Erfolg mit allen Kunden zu sichern und auszubauen – über die gesamte Mares-Palette hinaus.
HEAD bedankt sich für die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit mit der Firma SICO Konstanz.

Mehr Infos:
        HEAD Germany, Mares Sportline
        Stefan Michl
        Velaskostr. 8, 85622 Feldkirchen
        Tel.: 089-90 999 567; FAX: 089-90 999 519
        info@mares-tauchsport.de