Großfisch, Sardine-Run und weitere Taucher HAI-Lights auf den Azoren

Teile:
01.11.2009 18:33
Kategorie: News

AZOREN SPECIALS 2010

Azoren Tauchreisen 2010
In Taucherkreisen gelten die neun smaragdgrünen Vulkaninseln der Azoren immer noch als Geheimtipp. Dabei gibt es kaum einen aussichtsreicheren Platz, um Pottwal und Co. vor die Maske zu bekommen, als diesen Archipel im Atlantik. WIRODIVE Tauchreisen hat für das Jahr 2010 das Azoren Programm ausgebaut und mit Pico Sport einige spektakuläre Sonderreisen ins Leben gerufen.

So bietet sich vom 26.06.-06.07. und 06.07.-16.07.2010 weltweit die einzige Möglichkeit für Fotografen und Filmer, POTTWALE aus nächster Nähe zu fotografieren bzw. zu filmen. Kaum ein namhafter Fotograf weltweit hat noch nicht auf der Azoreninsel Pico gearbeitet, um die größten Raubtiere der Welt abzulichten. Die Begegnungen mit Pottwalen und anderen Walarten sowie Mondfischen ist hier zu dieser Jahreszeit so gut wie garantiert. Nur jeweils 4 Gäste pro Termin bekommen aufgrund des wirksam gelebten Naturschutzes durch die Azoreanischen Behörden, die Möglichkeit, an diesem bilderreichen Naturerlebnis teilzunehmen.

Sardine Run vor den Azoren

Pico Sport in Madalena auf der Insel Pico beobachtet seit einigen Jahren immer wieder größere Ansammlungen von Blau- und Makohaien – vor allem in den Sommermonaten entlang der vorgelagerten Unterwasserberge. Zeit für WIRODIVE TAUCHREISEN und SHARKSCHOOL  Dr. Erich Ritter dort zwei Kurse zur Interaktion mit diesen Tieren abzuhalten.

Pottwal vor den Azoren
Vom 17.07.-24.07. und 24.07.-31.07.2010 können Sie live bei den   Premieren der Sharkschool auf den Azoren dabei sein.

Den SARDINE RUN Südafrika kennt mittlerweile jeder Taucher auf diesem Planeten. Aber wussten Sie, dass der Atlantik in den Sommermonaten selbiges vor den Inseln der Azoren bietet? Wussten Sie, dass das Filmteam von Michael Cousteau die Baitball Szenen für den IMAX 3D Film „Wale und Delphine“ vor den Azoren und nicht vor Südafrika gedreht hat? Erleben Sie diesen Sardine Run „live“ vor Europas Haustüre. Nur 4 Flugstunden von Frankfurt entfernt, können Sie Delphine, Finnwale, Schwertfische, Haie sowie Sturmtaucher bei ihrem „Großen Fressen“ beobachten. WIRODIVE Tauchreisen und Pico Sport veranstalten vom 28.08.-07.09. und 07.09.-17.09.2010 jeweils  zwei Sonderreisen für Profi Fotografen und Filmer zu diesem Naturspektakel.

Genaue Reisetermine, Preise und Leistungen finden Sie unter SONDERREISEN auf www.wirodive.de oder fordern Sie diese per Email an  über  info@wirodive.de.


Weitere Informationen und Buchung:

Logo Wirodive
WIRODIVE Tauchreisen
Fichtenweg 2
D - 85413 Hörgertshausen

Web: www.wirodive.de
Mail: info@wirodive.de