DiveCenter Rostock mit neuer Basisleitung

Teile:
27.04.2013 17:51
Kategorie: News

Saisonstart 2013 beim DiveCenter Rostock

Martin Flietel, Basisleitung DiveCenter Rostock
Das DiveCenter Rostock im Yachthafen Hohe Düne hat für die Saison 2013 einige Änderungen durchgeführt. Die Basisleitung übernimmt ab Saisonstart Martin Flietel, der bereits seit einigen Jahren als Instructor beim DiveCenter Rostock arbeitet. Damit wird das DiveCenter auch täglich mit einem verantwortlichen Mitarbeiter besetzt sein.

Martin ist mit Leib und Seele Tauchlehrer, ein Wirbelwind der mit seiner stets guten Laune alle Gäste auch bei rauer See lächeln lässt. Trotzdem ist er gewissenhaft und ein Profi durch und durch. Olaf Götz, einer der beiden Inhaber des Tauchcenters, erklärt dazu: „Wir freuen uns sehr ihm so einen anerkennenden Karrieresprung ermöglichen zu können. Als Divecon steht ihm Torsten Stephan zur Seite, der schon vom ersten Tag an bei uns im Team arbeitet. Torsten hat in diesem Jahr auch einen eigenen Verantwortungsbereich bekommen und ist für die gesamte Technik, von den Tauchbooten über den Kompressor bis hin zur Leihausrüstung zuständig.

Durch eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der "Tauchschule Rostock" ist das Tauchcenter ab sofort auch in der Lage bei Bedarf über ein großes Team von Ausbildern und Helfern zu verfügen. Weiterhin wurden 13 neue Wrackpositionen in das Tauchprogramm aufgenommen, die ab Beginn der neuen Saison auf den Tauchtouren angefahren werden.

Weitere Informationen:

Logo DiveCenter Rostock
Divecenter - Rostock, Yachthafen Hohe Düne
Am Yachthafen 1-8, 18119 Rostock-Warnemünde
Tel  : +49 381 50408020
Fax : +49 38208 82167
Web: www.tauchbasis-rostock.de