Azoren: Wale beobachten

Teile:
28.04.2010 08:23
Kategorie: News

Pico neu im Programm bei Reisecenter Federsee

Pottwahlzähne, Walbeobachtung, Pico, Azoren
Zähne eines Pottwals

Die kontrastreiche Insel Pico ist ein Paradies für Naturliebhaber; vor allem Wal- und Delfinbeobachter und Taucher sind hier genau richtig. Pico ist geprägt von einem erloschenen Vulkan, gemütlichen Dörfern und einer atemberaubenden Tiervielfalt. Mehr als 20 Walarten und Delfine sind hier zu Hause.

Pico Sport gehört zu den Pionieren im Wal- und Delfinbeobachtungen. Ihre langjährige Erfahrung und das professionelle Team garantieren einmalige Erlebnisse und Tauchgänge.Auch kulinarisch kommt man voll auf seine Kosten, denn Pico ist ebenfalls für seinen Weinanbau, Käse und seine Fisch- und Fleischspezialitäten berühmt.

Untergebracht werden Sie z.B. in dem top renovierten typisch azoreanischen Gästehaus Golfinho. In dem angeschlossenen Restaurant kann 6 Tage die Woche preisgünstig gegessen werden, ansonsten beträgt die Entfernung zum Supermarkt nur 2 Minuten. Auch die Tauchbasis liegt direkt um die Ecke. Weitere Unterkünfte stehen zur Verfügung. Die umliegenden Tauchgebiete zählen ohne Frage zu den Besten der Welt. Makrelen, Barrakudas, Gelbflossenthunfische und Buckelrochen gehören unter anderem zu den Höhepunkten eines Tauchgangs.

Delphin und Walbeobachtung Super Special!
1 Woche / Unterkunft / Flug / Transfer. Zusätzlich 2 x Walbeobachtungen und 1 x Delfinschwimmen ODER 10 Tauchgänge. Jetzt ab 999,- EUR. Gültig im Juni.


Weitere Informationen:

Logo Reisecenter Federsee
Reisecenter Federsee GmbH
Schussenrieder Str. 54, 88422 Bad Buchau
Tel:  07582-93207-90 / Fax: 07582-93207-990
Web: www.rcf-tauchreisen.de