Auf zum Sardine-Run nach Südafrika

Teile:
29.01.2009 16:41
Kategorie: News

Auf zum großen Fressen!

Sardine Run in Südafrika
Sardine Run - ein Erlebnis der besonderen Art
Ein ganz besonderes Schmankerl für alle Großfischfans gibt es ab sofort neu im Programm bei ORCA Reisen. Der Rosenheimer Tauchreisespezialist bietet im Juni und Juli 2009 Reisen zum Sardine Run nach Südafrika an - ein unvergessliches Erlebnis voller "Action und Spannung". Mit Beginn des südafrikanischen Winters findet eine der größten Tierwanderungen der Welt statt: riesige Sardinenschwärme sammeln sich bei Port Elisabeth und ziehen über 1000 Kilometer in den Norden Südafrikas. Die Wanderung der Millionen Fische zieht eine unvergleichlich große Anzahl von Meeresräubern an. Delphine, Haie, Robben, Seevögel und Wale lassen sich die Gelegenheit zum „großen Fressen“ nicht entgehen und machen Jagt auf die Sardinen. Erleben Sie ein einzigartiges Naturspektakel: jagende Delphinschulen, dazwischen Haie und Seelöwen sowie Tölpel die im Sturzflug aus der Luft herabsegeln. Mit etwas Glück lassen sich auch Wale und Orcas im Wasser beobachten. Die Tauchboote werden per Ultra-Leichtflugzeug zu den Sardinen-Schwärmen gelotst, daher besteht eine relativ hohe Wahrscheinlichkeit, hautnah an die Sardinenschwärme heran zu kommen. Zum krönenden Abschluss dieser Tauchertraumreise besteht die Möglichkeit an zwei extra Tagen mit Tigerhaien und Sandtigerhaien an der berühmten Aliwal Shoal zu tauchen.

Bei ORCA Reisen gibt es die 9-tägige Sardine Run Rundreise ab/bis Durban bereits ab € 2765,- pro Person (exklusive Flug). Die Tour beinhaltet 7 Tauchtage Sardine Run (Flasche, Blei, Bootsfahrten und Guide), 8 Übernachtungen mit Halbpension und Reiseleitung. Maximal 9 Teilnehmer pro Tour. Aufpreis 2 Tage Aliwal Shoal inklusive Übernachtung, Verpflegung und Tauchen € 410,- pro Person.

Termine: Freitag 19.06.09, Samstag 27.06.09 und Montag 06.07.09.


Weitere Informationen und Buchung:

Logo Orca Reisen
Info & Buchung: www.orca.de und info@orca.de

Service-Center Deutschland: Tel. +49 8031 1885-1200, Fax. +49 8031 1885-1222
Service-Center Österreich: Tel. +43 4242 430005, Fax. +43 4242 430055
Service-Center Schweiz: Tel. +41 848 188500, Fax. +41 848 188588