'Nazischatz' im Toplitzsee: Neue Suchaktion!

Teile:
28.06.2004 18:58
Kategorie: News
Es ist die X-te Suchaktion nach den legendären Nazischätzen im steirischen Toplitzsee.

Die geheimen Goldvorräte der Nazis sollen dort immer noch ebenso versteckt liegen, wie streng vertrauliche Dokumente mit brisantem Inhalt und legendäre Wunderwaffen.


Nur: Der über 100 Meter tiefe See gibt seine Geheimnisse nicht so leicht preis: Waren die Suchaktionen vor 30 Jahren noch recht erfolgreich und erwarb dort DER Zauner aus Hallstatt seinen legendären Ruf, waren die Suchen in den letzten Jahren trotz High-Tec mit wenig Erfolg gesegnet.

Was solls!
Die Bergefirma Oceaneering aus Florida startet ihren nächsten Anlauf, um Dokumente zu Schweizer Nummernkonten der Naziführung und ihren Opfer zu finden.

Die Vorarbeiten sind im Gange- die großangelegte Suche soll 2005 stattfinden!

Zusamenhänge mit der steirischen Landesaustellung 2005 im Ausseerland, "Narren und Visionäre" werden von allen Seiten jedenfalls dementiert ;-)

Mehr Infos zum Toplitzsee und seinen Nazi-Schätzen:
http://www.taucher.net/redaktion/20/show.html?topic=3