Extra Divers Temple Point Resort, Watamu

6 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Erwin217367Rescue600 TGs

Extradivers Tauchbasis

Matthias, der Basisleiter hat seinen Betrieb im Griff, die Tauchgänge werden professionell, sicher und zuverlässig durchgeführt. Die komplette Ausrüstung der neuen Extradivers Basis ist samt Kompressor komplett neu und lässt keine Wünsche offen. Die Tauchplätze sind vom Korallenbewuchs und Fischbestand ist toll und eine Mischung aus Ägypten und den Malediven (wobei auf den Malediven die Korallen in meinen Augen nicht mehr wirklich toll sind).Wir sahen in 13 Tauchgängen jede Menge unterschiedlicher Tierarten (Zackies, Muränen, Putzerstationen, Barakudas, Oktopusse, Fetzenfische, Geistermuränen, Fangschreckenkrebse, Schnecken, Krokodil- und Skorpionsfische, Lobster, Sepias beim Nachttauchgang und vieles mehr). Die Tauchplätze sind sehr abwechslungsreich und sowohl für Anfänger und erfahrene Taucher gut geeignet. Das Riff beginnt teilweise schon in 10 Metern Tiefe, aber es gibt auch Tauchplätze, die erst auf 30 Metern das Riffdach haben (teilweise 5 Meter lange Peitschenkorallen, große Schwämme, usw.). Je nach Gezeitenstand gibt es natürlich auch Strömung, aber nicht schlimm. Die Sicht war gut, variiert aber zwischen Ebbe und Flut.
Bei Matthias als Basisleiter und als Tauchguide ist man definitiv gut aufgehoben.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen