Schreibe eine Bewertung

Vitznau

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Am Vierwaldstättersee, direkt südlich von Vitznau (von Luzern aus Autobahn 14 Ri. Zürich, dann Autobahn 4 Ri. Küssnacht, Abfahrt Küssnacht, durch Küssnacht, Greppen, Weggis, Vitznau (alles Strasse Nr. 2). Südlich Vitznau kleine Insel mit steinernem Elefanten (Tauchplatz Elephäntli). Parken ca. 100 m südlich des Elefanten an der gegenüberliegenden Strassenseite, bei der Bushaltestelle - Auto nicht in Haltestelle oder auf Warteplatz setzen, sondern ins Gras. Höchstens Platz für 3 Autos...
Örtlichkeit / Einstieg:
Einstieg am Elefanten, Einstieg nicht ganz leicht durch sehr hohe Stufen am Ufer. Abstieg am Elefanten, Wand an der linken Seite halten. Ausstieg ca. 150 m südlich vom Parkplatz, schräger Weg vom Ufer zur Strasse.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
>50m
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Vitznau eine kleine Gemeinde am Vierwaldstätterse ...

Vitznau eine kleine Gemeinde am Vierwaldstättersee bietet neben guten Lokalen mehrere der besten Tauchplätze des Vierwaldstättersee.
Sichtweiten die fast an Mittelmeer oder Rotes Meer erinnern sind hier normal.
Glasklares Wasser, wo man je nach Jahreszeit und Schneeschmelze zwischen 10 und mehr Metern Sicht hat.
Empfehlungen sind die schwarze Brücke, Elefanti oder 100m aus der Ortschaft Vitznau kommend linker hand Parkplatz und gegenübe ´Seegraswiese´ die sich bis auf 15 m zieht und zur Belohnung gibt es dann eine Tuba zu sehen unter Wasser, welche man in ca 10 min mühelos auf ca 20 m erreicht.
Strömung hat es kaum bis nicht vorhanden ja nach Jahreszeit.
Kulinarisch ist direkt am Marina Segelboothafen das Lokal zu empfehlen mit einem Ausblick über den See.
Als Tagesausflug mit 2-3 TG echt ein kleiner Urlaub.
Leider war am Tauchplatz das WC zu.
Bei bekannten Clip Seiten wie You Tu... sind einige Videos zu den Tauchplätzen zu sehen, die von anderen Tauchern erstellt wurden.
Mehr lesen

Vitznau eine kleine Gemeinde am Vierwaldstätterse ...

Vitznau eine kleine Gemeinde am Vierwaldstättersee bietet neben guten Lokalen mehrere der besten Tauchplätze des Vierwaldstättersee.
Sichtweiten die fast an Mittelmeer oder Rotes Meer erinnern sind hier normal.
Glasklares Wasser, wo man je nach Jahreszeit und Schneeschmelze zwischen 10 und mehr Metern Sicht hat.
Empfehlungen sind die schwarze Brücke, Elefanti oder 100m aus der Ortschaft Vitznau kommend linker hand Parkplatz und gegenübe ´Seegraswiese´ die sich bis auf 15 m zieht und zur Belohnung gibt es dann eine Tuba zu sehen unter Wasser, welche man in ca 10 min mühelos auf ca 20 m erreicht.
Strömung hat es kaum bis nicht vorhanden ja nach Jahreszeit.
Kulinarisch ist direkt am Marina Segelboothafen das Lokal zu empfehlen mit einem Ausblick über den See.
Als Tagesausflug mit 2-3 TG echt ein kleiner Urlaub.
Leider war am Tauchplatz das WC zu.
Bei bekannten Clip Seiten wie You Tu... sind einige Videos zu den Tauchplätzen zu sehen, die von anderen Tauchern erstellt wurden.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen