Schreibe eine Bewertung

Thuner See, Laengenschachen

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Der Platz befindet sich auf der rechten Seeseite ...

Der Platz befindet sich auf der rechten Seeseite zwischen Thun und Interlaken und verfuegt ueber zahlreiche Parkmoeglichkeiten. Im Sommer besteht die Moeglichkeit zu grillieren und ein Kiosk ist permanent geoeffnet. Der See, mit seiner guten Wasserqualität lädt trozt der recht kalten Temperaturen (16 0C) zum baden ein.

Das Tauchgebiet ist recht flach und somit bestens geeignet fuer unerfahrene Taucher. Der Pflanzen und Fischreichtum laesst jeden Tauchgang zum Abenteuer werden. Ist es doch moeglich bereits zwischen 2 und 5 Meter groessere Eglischwaerme zu durchtauchen (Barsche) . Auch an Hechten soll es nicht fehlen, diese sind jedoch seltener anzutreffen.


Erfareneren Tauchern bietet bietet der Laengenschachen im Bereich ab 30 Meter einen imposannten Anblick. Ein Tauchgang in diesen Teifen erweck den Eindruck als ueberfliege man einen Gebiergsgletscher. Der weisse Untergrund (Schlick) beeindruckt durch seine zerklueftete Oberflaeche und und seine manigfaltigen Strukturen und laesst die auf dieser Tiefe herrschende Kaelte (4.0C auch im Sommer) leicht vergessen.

Insgesammt ist dieser Tauchplatz fuer alle Tauchniveaus geeignet, auch die Nichttaucher kommen beim Sonnenbad im Laengenschachen auf Ihre Kosten. Es ist nicht zu Vergessen, dass in der Schweiz Tauchflaggenobligatorium besteht und das aus Sicherheitsgruenden mit einer Flasche mit zwei separaten Abgaengen getaucht werden sollte (Vereisungsgefahr).
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen