Schreibe eine Bewertung

Steinbruchweiher, Prünst/Schönberg

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Entweder über die Autobahnen A3 oder A92 bis Deggendorf und dann über die B11 weiter bis Schönberg. Oder über die B85 bis Patersdorf und dann wieder über die B11
Örtlichkeit / Einstieg:
Steinbruchweg 94265 Patersdorf Man muss allerdings seine Ausrüstung dann noch bis zum Plateau tragen
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
ca. 25 m
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchsport Egginger Färbergraben 4 94469 Deggendorf
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Rettungsleitstelle: +49 9421 19222 Nächste Deko-Kammer: Regensburg
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Dieses Gewässer ist ein Alter Granitbruch im schö ...

Dieses Gewässer ist ein Alter Granitbruch im schönen bayrischen Wald nähe der B11 bei Prünst.
(49° 0,691´N 12° 58.035´E). Parkplätz sind ausreichend vorhanden. Es giebt nur einen zentralen Einstieg am Ostende des Weihers. Von dort geht es relativ flach hinein und fällt dann stufenweise auf bis ca. 25m ab. Wir haben eine alte Badewanne mit Paddel und Firmenschild, alte Sicherungskästen usw. gefunden. Schöne Möglichkeiten zum Steilwandtauchen aber Eiskalt.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen