Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Wir sind als zwei sehr unerfahrene Taucher auf de ...

Wir sind als zwei sehr unerfahrene Taucher auf den Inseln vor Pattaya tauchen gegangen. Wir haben beide erst 10 TG. Als Tauchcenter haben wir die Aquanauts gewählt, an der Soi 6 in Pattaya.

Anfangs hatten wir einen sehr sehr guten Eindruck von diesem Center. Mein Freund durfte am Wracktauchgang mitmachen, ich leider nicht, weil ich zu wenig Erfahrung hatte. Das Wrack heisst Hardeep. Der Wracktauchgang sei super gewesen. Anschliessend waren ein Plauschtauchgang geplant und ein Drifttauchgang.

Ich habe mich riesig gefreut, endlich auch tauchen zu gehen! Dann haben sie uns aber an einem Felsen abtauchen lassen, wo die Strömung unglaublich stark war. Wir mussten alle (nicht nur ich als Unerfahrene) auftauchen und uns am Seil ins Boot zurückziehen. Ich war total ausser Atem und musste mich zuerst mal erholen.

Ich war total enttäuscht und freute mich aber auf den nächsten Tauchgang. Ein Drifttauchgang war angesagt. Leider wusste ich nicht, dass man, bevor man ´driften´ kann, zuerst wieder gegen die Strömung ankämpfen muss. Ich bin so ausser Atem geraten und konnte gar nichts mehr geniessen, dass ich aufgetaucht bin.
Das waren meine zwei TG´s für 3200 Baht. Toll.

Ich habe nicht so viel Geld bezahlt, um einen Marathon zu bestreiten, ich wollte Fische und Korallen sehen und micht nicht konzentrieren müssen, dass ich nicht ertrinke.

Ich war sehr sehr enttäuscht und erachte es als grob fahrlässig, zwei unerfahrene Taucher in einer unglaublich starken Strömung abtauchen zu lassen!