Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Andy81CMAS** 140 TG

Hallo, wir waren in einer 4er Männergruppe anfang ...

Hallo,

wir waren in einer 4er Männergruppe anfang September in L´Estartit.

Untergebracht waren wir in einem Appartment direkt am Strand.
Zum tauchen haben wir uns für die Calypso Tauchbasis entschieden.

Hier auch ein dickes Lob an Peter und seinTeam, super Betreuung rund ums Tauchen.
Schönes Boot und viel Platz in der Basis zum spülen und Gerödel trocknen.

Wir haben 8 Tauchgänge gemacht. Jeder Tauchgang war ein Erlebnis.
Viele große Fische wie Zacki, Barracuda, Muräne, Steinfisch, Octopus, ....
Kleine Fische wie Gelbkopfgrundel und Krebse.
Anemonen ...
Mehr lesen

Tauchplatz: ´Medas-Inseln´ vor EstartitTauchbasis ...

Tauchplatz: ´Medas-Inseln´ vor Estartit
Tauchbasis: Diving Center La Sirena
Bericht vom 18.07.2008

Der Tauchplatz liegt inmitten eines Unterwasser-Nationalparks mit entsprechenden Schutzbestimmungen für die Fauna und Flora. Das positive Ergebnis dieser Maßnahme kann man nun bei jedem TG bewundern. Riesige Zackenbarsche sind allgegenwärtig. Beim Umrunden einer Felsnadel bekamen wir sogar für einige Augenblicke einen Mondfisch zu Gesicht, der aus dem Blauwasser aufstieg. Auf kleinem Gebiet kann man eigentlich fast alles entdecken, was das Mittelmeer in dieser Region zu bieten hat. ...
Mehr lesen

Bei den Medas Inseln handelt es sich um ein Natur ...

Bei den Medas Inseln handelt es sich um ein Naturschutzgebiet ca. 800m vor der Küste von Estartit. Durch die Tatsache, dass der Fischfang bei den Inseln verboten ist, findet sich dort eine sehr große Anzahl von Fischen und Krustentieren. Berühmt sind die Inseln für ihre großen Zackenbarsche, die es dort in recht großer Anzahl zu sehen gibt. Zu den Highlight zählen unter anderem Alderrochen, Congas, Muränen, Oktopusse und Baracudas. Sicherlich im Roten Meer sehr oft anzutreffen, jedoch im Mittelmeer recht selten. Im Ort selbst finden sich mehrere Tauchbasen. Ich selbst habe im Oktober 2003 das ...
Mehr lesen

Die Medas-Inseln liegen direkt vor dem Städt ...

Die Medas-Inseln liegen direkt vor dem Städtchen Estartit an
der Costa Brava, ca. 70 km von der französich-spanischen Grenze entfernt.
Um die Inseln herum wurde ein Unterwasser-Naturschutzgebiet gegründet,
die Tauchplätze mit Bojen versehen und eine Taucherreglementierung
ins Leben gerufen.



Die Inseln haben über 40 dokumentierte Tauchplätze, die
nach einem festen Schema von den ansässigen Tauchbasen angefahren
werden. Bei den Tauchgängen ist alles zu sehen, eine reichhaltige
Tierwelt, vor allem riesige Zackenbarsche ...

Mehr lesen