Schreibe eine Bewertung

Indian Resort, Le Morne

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Die Tauchbasis im Hotel Indian Resort ist klein, ...

Die Tauchbasis im Hotel Indian Resort ist klein, die Leihausrüstung ist OK (trotzdem vorher checken) und die Crew ist gelassen-nett.

Die Preise pro TG liegen bei ca. 34,-€ und man startet morgens gegen 9:00 Uhr und später nochmals genen 12:30 Uhr mit einem kleinen Schnellboot, um meistens in ca. 15 Min. die Tauchplätze zu erreichen.

Das Briefing ist ausreichend, Sauerstoff und Medical-Kit--> Fehlanzeige. Die Guides kennen die Plätze und passen u/w auch gut auf die Gruppe auf.

Die Tauchplätze (Castle, Reef, New Reef, Karpoz, etc.) sind ´nett´, können aber mit Ägypten/ Malediven nicht mithalten: Sicht zwischen 5 und 20m, wenig Koralle, wenig Fisch. Ausnahme ist ´St. Jacques´ (Canyon im Riffgürtel der Küste), wo man Eagle-/Stingrays, Riffhaie, Bullenhaie, Barrakudas, etc. anfinden kann (allerdings teilw. straffe Strömungen)

Fazit:
Diving Center OK (gibt auch kaum Alternativen in der Nähe),
Instructor/ Guides aufmerksam und erfahren,
Tauchplätze nicht spektakulär
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen