Schreibe eine Bewertung

Hallwiler See, Seehotel Hallwil

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Das Seehotel Hallwil liegt in Beinwil am See. Von ...

Das Seehotel Hallwil liegt in Beinwil am See. Von Lenzburg aus Richtung Luzern fahren und in Beinwil am See dem Wegweiser bis zum Hotel direkt am Hallwilersee folgen. Der Tauchplatz ist, wie im Hallwilersee üblich, unspektakulär, verfügt aber trotzdem über gewisse Reize, auf die ich noch zu sprechen kommen werde.
Weil beim Schiffsanlegesteg eingestiegen wird, eignet sich der Tauchplatz von Mai bis Oktober vor allem für Nachttauchgänge.
Beim Hotel hat es ausser am Wochenende oder während der Badesaison genug Parkplätze (Parkerlaubnis erbitten!), ansonsten parkiert man vor der Badeanstalt 300 m nördlich des Seehotels.
Neben dem Schiffssteg befindet sich ein bequemer Einstieg, von dort aus taucht man 60° Richtung anderes Ufer. Der Hallwilersee ist in der Regel in den oberen Bereichen sehr trüb, klart aber ab etwa 6 - 10 Metern massiv auf. Die Sicht ist in diesen Berichen oft sehr gut und bietet einen unheimlich anmutenden Überblick über die "Mondlandschaft" des Seegrundes. Dieser fällt bis auf rund 25m sanft ab, danach wird das Gefälle etwas stärker.
Mein Buddy und ich schätzen den Tauchplatz vor allem wegen seiner guten Erreichbarkeit und der erwähnten "Mondlandschaft". Ausserdem ist er bestens für Kompass-Orientierungs-Trainings geeignet, da der Hallwilerseegrund einem fast keine natürlichen Anhaltspunkte bietet. Der sichere Umgang mit dem Kompass ist dort deshalb Voraussetzung für unproblematisches Tauchen.
Im trüben Bereich zwischen 0 und 5 Metern tummeln sich in der Regel viele Barsche, einige Hechte und sogar Krebse. Ausserdem soll nach Angaben von anderen Tauchern irgendwo ein versunkenes Ruderboot ein einsames Dasein fristen, wir haben es allerdings noch nicht entdeckt.
Zum schluss sei noch darauf hingewiesen, dass während der Umwälzung der Wassermassen im Herbst sowie im Frühjahr eine sanfte Strömung herrschen kann, die jedoch bei Nichtbeachten höchstens zu kleinen Abweichungen führt.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen