Schreibe eine Bewertung

Hagener Au

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Parken kann man auf dem Parkstreifen links des Re ...

Parken kann man auf dem Parkstreifen links des Restaurants Aukrog. Von dort sieht man schon, ob man sich den Platz mit zu vielen Kitesurfern teilen muss. Wenn es einem nicht zu riskant erscheint, kann man in Richtung des Steiner Campingplatzes tauchen, da die Kitesurfer meistens eher in Richtung Laboe unterwegs sind. Man muss sehr weit rauslaufen, bis man abtauchen kann. Unverschlammter Sandgrund wechselt sich mit Seegraswiesen ab. Es gibt reichlich Fische an diesem Platz, der sich auch sehr schön für Nachttauchgänge eignet. Im Dunkeln sind keine Kiter unterwegs, und man hat Park- und Tauchplatz für sich alleine!
Die Beschreibung wurde zur Verfügung gestellt von Baltic Bedouin Divers.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen