Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

TuempeltaucherCMAS **250 TGs

Da schon so angefangen wurde, fasse ich auch die ...

Da schon so angefangen wurde, fasse ich auch die Plätze zusammen. Das passt auch gut.

Green Bay I und II sind ein alter römischer Hafen (s. Karte).
Unter Wasser ist es abwechslungsreich, durch Sand- und Geröllflächen.
Man kann auch wirklich viele Scherben finden. Von ganzen Fundstücken weiß ich nur durch Erzählungen. Dadurch kam ich mir ein bißchen vor, wie an einem sehr alten Wrack.

Die Sicht konnte stark schwanken. Wie für die anderen Stellen auf Zypern, ist die Windrichtung für die Platzwahl wichtig.

Fische sind hier zwar etliche, aber eher klein.

Bay I ist der Ausbildungsplatz, der flach absinkt und man kann so bis ca. 12 Meter tief runter. An Bay II so ca. 20 Meter. Um tiefer zu kommen, muß man weiter raus, daß lohnt sich aber nicht.
Es gibt schönere Plätze, mir persönlich hat es hier aber auch sehr gut gefallen.
Daher 4 Flossen als Bewertung, obwohl meine persönliche Bewertung fünf Flossen sind. Es waren alles sehr schöne Tauchgänge.