Schreibe eine Bewertung

Grano de oro, Pucusana

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

mundoazulPADI Divemaster

„El Grano de Oro“ (das goldene Korn) ist eine rel ...

„El Grano de Oro“ (das goldene Korn) ist eine relative geschützte Felswand unter der man ein riesiges Felsblock-Gebiet findet. Ein gutes Tauchgebiet auch für Anfänger. Das ist eines der beste Tauchgebiete, um verschiedenste Tierarten zu sehen, die in den abertausenden von Schlupflöchern zwischen den Felsblöcken Schutz finden. Ein sehr gutes Gebiet für Muränen und eine der höchsten Wahrscheinlichkeiten für Anglerfische in Pucusana. Die maximale Tiefe hier liegt um die 25 Meter. Das Gebiet ist so groß, daß man hier mehrere Tauchgänge machen kann und immer wieder Neues entdeckt.

Häufige Fischarten sind Muränen, cusk eel, Riesenschleimfisch, Peruvian Morwong, Trambollo, Anglerfische, Es gibt mehr als zehn Krebsarten – von den ganz kleinen Porzelankrebsen bis zur welt-größten Porzelankrebsart (handtellergroß), dann auch die richtig großen echten Krebse. Fünf Seeanemonenarten, jede Menge Muschel- und Schneckearten, vier Seesternarten, Seeigel und einiges mehr.

Mehr Info bei:
http://deutsch.nature-expeditions-peru.com/


Riesen-Schleimfisch


Seeanemone


Hairy crab - Cancer setosus


Muräne


Porzelankrabbe


Riesen-Porzelankrebse


Castañuela


Krake


Seestern


Schokoladenschnecke - Thais chocolata

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung