Schreibe eine Bewertung

Die Stadt der Muränen, Pucusana

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

mundoazulPADI Divemaster

„La ciudad de las morenas“ – Die “Muränenstadt” i ...

„La ciudad de las morenas“ – Die “Muränenstadt” ist eine Felswand mit langen und tiefen waagerechten Felsrissen in denen jede Menge Muränen sitzen. Dreizehn Muränen in einem Tauchgang war bisher mein bestes Ergebnis. Ist auch ein guter Platz für Skorpionsfische. Und natürlich bietet der Tauchplatz auch viele andere Arten. Aber die von hunderten bunter Shrimps umgebenen Muränen sind die Haupt-Attraktion an diesem 15-20 Meter tiefen Tauchplatz.

Häufige Fischarten sind Riesenschleimfisch, Peruvian Morwong, Chita, Trambollo. Es gibt mehr als zehn Krebsarten – von den ganz kleinen Porzelankrebsen bis zur welt-größten Porzelankrebsart (handtellergroß), dann auch die richtig großen echten Krebse. Vier Seeanemonenarten, jede Menge Muschel und Schneckearten, vier Seesternarten, zwei Seeigelarten, die bemerkenswerte Riesenseepocke (bis fünfzehn Zentimeter lang) und einiges mehr.

Mehr Info bei: http://deutsch.nature-expeditions-peru.com/


Muräne, bunte Shrimps und Riesen-Porzelankrebs


Riesenschleimfisch


Castañuela - Pacific Chromis


Muräne und Haarige Krabe


Painted shrimp - Rhynchocinetes typus


Dieser Porzelankrebs lebt immer in Symbiose mit dieser Seeanemone


Noch eine Seeanemonenart


Schnecke Tonicia elegans und Seeanemone Anthothoe chilensis


Der Riesenporzelankrebs Petrolisthes desmarestii


Anthothoe chilensis


Trambollo


Pazifischer Skorpinosfisch

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung