Fernsteinsee / Sameranger See

37 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(37)

TanjaSPADI DM230 TGs

Tauchclub Rheintal am Fernsteinsee (Tirol)Ein son ...

Tauchclub Rheintal am Fernsteinsee (Tirol)

Ein sonniges Wochenende am Fernsteinsee erlebten die 11 Taucher und 5 Nichttaucher vom Tauchclub Rheintal vom 23. bis 25.06.2006 in Tirol.

Am Freitagnachmittag ging es auf, zu den beiden glasklaren Seen am Fernpass in Tirol: Fernstein- und Samaranger See.
Leider stellte sich gleich nach der Ankunft heraus, dass der Fernsteinsee gar nicht kristallklar sondern eher milchig-trüb war. Einige unverbesserliche (Null-Sicht-)Taucher wagten aber dennoch einen Testtauchgang. Ihr Urteil fiel jedoch nicht positiver aus, weshalb für Samstag und Sonntag jeweils der Samaranger See gebucht wurde. Zum Tauchen in diesem etwas kleineren, dafür aber wirklich glasklaren See muss man sich Zeiten reservieren, da nicht mehr als 10 Taucher zur gleichen Zeit in ihm tauchen dürfen.

Trotz der hohen Temperaturen der letzten Tage war der See nicht wärmer als gerade einmal 9°C an der Oberfläche und 7°C in Grundnähe. Die Sicht jedoch war phänomenal gut. Man findet jede Menge Baumstämme, die kreuz und quer wie riesige Mikado-Stäbe übereinander liegen. Einige Taucher berichteten von zwei, andere sogar von drei Gedenktafeln, die auf dem Seegrund angebracht wurden. Fische sieht man nur vereinzelt, jedoch wird dieses Manko durch die gute Sicht gleich mehrfach wieder wettgemacht.

Für die kaltwassertauglichen Taucher des Tauchclub Rheintal war dieses Wochenende wieder einmal eine willkommene Abwechslung zu den eher trüben Gewässern der näheren Umgebung.
Aber auch die nicht tauchenden Begleitpersonen kamen bei strahlendem Sonnenschein in der tollen Umgebung voll auf ihre Kosten.
Wenn man die relativ kurze Anfahrtszeit, die gruppentaugliche Unterkunft in der Villa Lorea und das überaus gute Essen im Restaurant des „Schlosses Fernsteinsee“ bedenkt, werden solche Fernsteinsee-Ausflüge auch in Zukunft mindestens einmal im Jahr den Terminkalender des Clubs befüllen.

Weitere Informationen über den Tauchclub Rheintal und seine Aktivitäten finden Sie auf http://www.tauchclub.at.


idyllische Lage


Schloss Fernsteinsee


glasklare Sicht für Taucher ab 100 TG



herrliches Tauchgefühl