Schreibe eine Bewertung

Eixer See

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Alter Kiesteich,dessen Abraum zum verfüllen einer ...

Alter Kiesteich,dessen Abraum zum verfüllen einer alten Schachtanlage benötigt wurde.
Maximale Tiefe 18m, wobei man die meiste Zeit über ab 13m nichts mehr, außer einer roten und dichten Schicht sieht. Darunter ´schwarzes Loch´
1 Plattform auf 7m und ein kleines Bootswrack.
Leider kein Bewuchs unter Wasser.
Je nach Sicht lohnt es sich, zwischen 5-7m ein paar Abbruchkanten zu betauchen, im Sommer halten sich im Flachbereich 2-4m große Spiegelkarpfen auf. Aale sind zeitweise alle paar Sekunden zu sehen.
Die Sicht kann innerhalb von wenigen Tagen von gut (3-5m) bis 0m schwanken. Beste Sichtweiten in der kalten Jahreszeit.
Der See ist nicht für die Allgemeinheit zum Tauchen freigegeben. DLRG und ein örtlicher Tauchclub haben eine Genehmigung.
Mein ´Haussee´, der immer wieder Überraschungen und lange TG´s bietet, deswegen 5 Flossen!
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen