Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

mhessCMAS-VDST ***, Nitrox**550 TGs

Bei guten Bedingungen - ein "Muss"

Genau so ist der Tauchplatz: Wenn die Bedingungen stimmen (Sicht) - und das ist vor allem im Winter der Fall - dann muss man das mal gesehen haben und kann dann auch den etwas umständlichen Einstieg in Kauf nehmen: Die Lädine (Segmer Wrack) vor Bodman-Ludwigshafen.

Am westlichen Ortsausgang befindet sich an der See-Seite, Kurz vor dem Jachthafen ein Parkplatz. Dort folgt man dem Fußgängerweg nach Westen Richtung Bahnübergang. Diesen überquert man und begibt sich zum Eingang des Naturschutzgebietes. Genau dort watet man ca. 150 Meter in den See (SSW) - Achtung: schlammig. Sobald man tauchen kann folgt man der Halde bis in 19 Meter Wassertiefe. Parallel dem Ufer folgend nach Westen kommt man früher oder später an das Wrack.


Eindrücke: Siehe beigefügtes Video