Schreibe eine Bewertung

Baggersee Zienken

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
BAB A5, Abfahrt Müllheim/Neuenburg, links abbiegen, 1. Ampel rechts ab -> Neuenburg, 1. Ampel links ab Richtung Zienken, 500 m nach Ortsausgang Zienken (auf der L 134): Rechter Hand Parkplatz (früh anreisen bei gutem Wetter!), linker Hand geht's runter zum See.
Örtlichkeit / Einstieg:
Offizieller Haupteinstieg: Westlicher Teil, Badeplatz (sanfter Einstieg), östlicher Einstieg: Von "wilden" Gästen gerne genutzt, steiler Einstieg
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
19,5 m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchclub Neuenburg ( Taucherinsel ), Taucherwelt oder Markgräfler Tauchbären. Bad Krozingen-Hausen: Direkt an der Autobahnausfahrt A5/64a bei Tauchertreff Scubarena.
Tauchregulierung:
Das allgemeine Tauchen ist, unabhängig von den Zufahrtsregelungen, an diesem Baggersee, per Erlass der zuständigen Stadtverwaltung nicht erlaubt! Parken streng geregelt: Nur an der L 134, ansonsten riskiert man ein Knöllchen. Ausnahmegenehmigung über die Markgräfler Tauchbären (www.tauchbaeren.de)!
Nächster Notruf / Kammer:
Im Ort Zienken Telefonzelle, per Handy 112. Druckkammer in Freiburg: 79104 Freiburg, Vorwarnzeit 60 Minuten Druckkammerzentrum Freiburg GmbH am St. Josef-Krankenhaus Habsburger Str. 116 D-79104 Freiburg Notruf: +49 (0)170 202 61 11
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

EpsCMAS***

Landschaftlich hübsch gelegener Baggersee in der ...

Landschaftlich hübsch gelegener Baggersee in der Nähe von Zienken/Neuenburg.
Ca. 400 m lang, 150-200 m breit und 19 m max. Tiefe.
Schön bewachsen (3-7 m Bereich, unglaublich viele und große Fische (Karpfen, Hechte, Schleien... und ein metallischer Haifisch)
Je sonniger, desto mehr Badegäste; Rücksicht ist angebracht (vor allem im nördlichen Teil- dort ist das Revier der Angler- die auch für den Fischreichtum gesorgt haben.

Zufahrt wird restriktiv gehandhabt (ist zwar nicht mehr in Betrieb, aber Privateigentum); am besten an der Landstraße parken (L 134, ca. 500 m nach Ortsausgang Zienken- Richtung Norden)
Am besten über Markgräfler Tauchbären organisieren, die haben ein Zugangsrecht und eine gute Infrastruktur (Grill!).

Allg. Hinweis: Das allgemeine Tauchen ist, unabhängig von den Zufahrtsregelungen, an diesem Baggersee, per Erlass der zuständigen Stadtverwaltung nicht erlaubt! Ausnahmegenehmigung über die Markgräfler Tauchbären (www.tauchbaeren.de)!

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen