Schreibe eine Bewertung

Alberssee Lippstadt-Mettinghausen

9 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
B55 auf Höhe Lipperode (beim Mercedes-Händler) in Richtung Delbrück verlassen, und der beschilderung nach Delbrück folgen. Nicht sehr weit hinter dem Ortsausgang Lipperode kommt auf der linken Seite der Alberssee, welcher dann auch ausgeschildert ist.
Örtlichkeit / Einstieg:
Am besten in Parkplatznähe, dann rechts rum Richtung Norden tauchen
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
7-8m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
-Action Sport Salzkotten, Füllmöglichkeit telefonisch erfragen. -Tauchteam Lippe-Dolphins e.V.,Lippstadt/Bad Westernkotten
Tauchregulierung:
Keine Bekannt. Sofern möglich, am besten kurz bei der DLRG am See anmelden, sofern diese besetzt ist. BOJENPFLICHT!!!
Nächster Notruf / Kammer:
Druckkammern: Dortmund,Bielefeld,Kassel
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(9)

Der Alberssee ist ein idealer Ausbildungssee, max ...

Der Alberssee ist ein idealer Ausbildungssee, max 8m mit viel leben in Form von Krebsen, Barsche, Hechte, Karpfen, Aale, usw. Auch ist viel Grün vorhanden.Die Sicht ist im Moment noch Super . Wir aber in den Ferien durch die Schwimmer wieder schlechter. Zur Zeit bis 5m Sicht. Im Sommer wird 2,50€ Parkgebühr genommen,aber keine Tauch oder Basisgebühr. Man muss sich aber bei der DLRG anmelden. Daher Boje mitnehmen, wegen der Tretboote und Segelboote.
Es gibt ein Strandcafé, mit Seeterrasse, wo man noch schön einen Kaffee trinken kann, oder etwas essen.Toiletten sind auch vorhanden.Einfach nur schön für entspannte Tauchgänge oder für die OWD-Ausbildung.

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen