Schreibe eine Bewertung

Tropical Diving, Nosy Be

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Ambatoloaka, Nosy Be, Madagaskar
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Jean-Michel
Öffnungszeiten:
8h-18h
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Wir Waren im November auf Nosy Be in Madagaskar t ...

Wir Waren im November auf Nosy Be in Madagaskar tauchen gewesen.
Der Kontakt kam über den Tauchverband vor Ort, den wir auf der Boot kennengelernt hatten. Der hat unsere Daten dann an die Basis weitergeleitet und ein paar Wochen später meldete sich Jean-Michel bei mir.
Nachdem er uns das Tauchen dort richtig schmackhaft gemacht hatte, nämlich auch mit dem versprechen Walhaie zu finden, wenn wir im November kämen, war die Entscheidung recht schnell gefallen.
Die Anreise muss man selbst planen. Wir sind über Paris und La Reunion geflogen. Bei der Suche nach einer Unterkunft kann die Basis weiterhelfen. Wir sind aber letztendlich doch in einem anderen Resort gelandet.
Die Basis ist sehr klein, aber sauber und gut organisiert. Die Scubapro Ausrüstung ist gut gewartet, wovon wir uns überzeugen konnten.
Die Taucherei findet meist an der Westseite über einem enormen Plateau statt. Auf der Fahrt dorthin wurde dann auch mehrfach das Versprechen mit den Walhaien eingelöst.
Vor den TG finden immer ausführliche Briefings statt und es wird wert auf sicheres Tauchen gelegt. Dabei gibt es aber an einigen Spots die Möglichkeit selbstständig in er eigenen Gruppe zu tauchen, wenn sich die Guides Jean-Michel oder Malik, der übrigens gut deutsch spricht, vorher davon überzeugt haben, dass man dem Ganzen auch gewachsen ist.
Die Tauchgebiete sind hervorragend. Es gibt praktisch keinen Müll im Wasser, der Zustand der Korallen ist ´jungfräulich´ und Fische zeigen kaum Scheu vor Tauchern. Man sieht viele Schwärme und kommt aus dem Staunen kaum raus.
Es gibt auch einige kleine Wracks, die schön bewachsen sind. Dort findet man gern auch mal juvenile Formen der Fische.
Alles in Allem eine sehr gute Basis, traumhafte Tauchgebiete und eine sehr schöne Insel.
Für weitere Infos: http://easterbunniesontour.blogspot.com
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Glasfaserboote mit 150PS
Entfernung Tauchgewässer:
30 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
La Reunion
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen