Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(37)

fundiver85DM/DecoProced/Cave500 TGs

Werkstatt TOP - Tauchkurs FLOPP

Die hauseigene Werkstatt hat einen ausgezeichneten persönlichen Service, hier ist Kompetenz und Erfahrung vorhanden. Dies merken und schätzen wir.
Die Ausbildung ist sehr spartanisch und vorwiegend praxisorientiert. Für Standard OWD Kurse erscheint dies zunächst in Ordnung, für jede Art der weiterführenden Ausbildung aber deutlich zu wenig. Die theoretischen Inhalte werden lediglich anhand der Standard PADI Unterlagen durchgeführt und beschränkten sich fast ausschließlich auf das gemeinsame Besprechen der Wiederholungsfragen. Hier bieten andere Tauchschulen definitiv mehr.
Die Terminfindung erscheint zunächst flexibel, leider stellen spontane kurzfristige Änderungen des Tauchlehrers aber die Regel dar. Die organisatorischen Fähigkeiten dieser Tauchschule sind kurzgesagt nicht vorhanden. Termine werden sehr oft spontan abgesagt. Nicht selten wurde man mit gepackten Tauchsachen wieder nach Hause geschickt. Tauchschüler müssen oftmals sinnlos warten, da weder Ausrüstung noch Flaschen vorbereitet sind. Die Leihausrüstung für Schüler ist zwar generell in Ordnung, aber auch sehr alt und mitgenommen. In nahezu jedem Urlaubsresort bekommt man bessere Qualität. Die organisatorischen Schwächen zeigen sich leider auch in der Pflege und Aufbewahrung der Leihausrüstung.
Die angebotenen Ausflüge (in unserem Fall: Bergseetauchen) sind leider ebenfalls ein Flopp. Hier wird der Kunde sprichwörtlich abgezockt. Um 12 Liter Flaschen muss man kämpfen und bekommt noch den Hinweis, dass diese dann für zwei Tauchgänge reichen müssen. Unser Briefing erfolgte in der Form: „Hier ist der See, springt rein.“ Es gab kein professionelles Guiding. Das Preismodell dieser „Ausflüge“ ist offenkundig eine individuelle Blackbox, erscheint aber unabhängig von der Tauchschule durchgeführt. Die organisatorischen Schwächen setzen sich auch hier fort.

Unser Fazit: Der Technik und Reparatur-Service ist ausgezeichnet. Tauchkurse und Ausflüge können wir leider Niemandem weiterempfehlen.