Schreibe eine Bewertung

Side Diving School, Side

6 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Side Diving Sschool Gündoğdu Ormancılar Sitesi C-Blok D-4 Manavgat Antalya Türkei
Telefon:
+90 242 7536488
Fax:
+90 242 7536488
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Turquoise Hotel, Türkei:Vom 11. bis 18. Juli 2012 ...

Turquoise Hotel, Türkei:
Vom 11. bis 18. Juli 2012 war ich in diesem Hotel. Das Tauchcenter ist mitten in der kleinen Anlage gelegen, sodaß man auf dem Weg zum Pool oder Strand direkt daran vorbei kommt.
Das Center ist sehr klein, nur ein Mini-Auswaschbecken und das Büro.
Beim Einchecken bekam ich den Anzug verpasst, es wurde mir nichts gezeigt/erklärt, da zu wenig Personal im Center ist.
Alles ist sehr sauber, die Leihausrüstung ist in sehr gutem Zustand. Die Anzüge (Shorties) ebenso. Zu meiner Verwunderung gab es nicht einmal einen Checkdive.
Es wird nur mit dem Zodiak rausgefahren, die Tauchplätze sind ca. 5 Min. vom Strand entfernt. Bei diesen Plätzen ist nicht viel Auswahl, es gibt nur 4 unterschiedliche. Man fährt mit dem Boot raus, macht seinen Tauchgang und kommt dann gleich wieder zurück - nichts für Ganztags-Boots-Gewohnte! Nicht mal Wasser wird angeboten.
Die Tauchplätze selbst haben sich überhaupt nicht gelohnt, da keine Fische zu sehen waren, nur Seegras und Sandweiten. Teilweise herrschte sehr starke Strömung.
Nach Beendigung des Ausflugs musste man - da eben zu wenig Personal vorhanden - sich auch noch selbst um das Equipment kümmern.
Die Preise sind dem Angebot angepasst.
Mehr lesen

Hallo Taucher und Buddis,wenn ihr in Side seid, k ...

Hallo Taucher und Buddis,
wenn ihr in Side seid, kann ich Euch nur empfehlen hier, in der Scuba Side Diving School, tauchen zu gehen. Die Tauchbasis befindet sich auf dem Gelände vom Hotel Turquoise. Bei der gut deutsch sprechenden Timsal bekommt Ihr ein rundum Sorglospaket zum vernünftigen Preis! Sie kümmert sich wirklich um Alles, was das Taucherherz begehrt. Neue Leihausrüstung und saubere Druckluftanlage zum Befüllen der Tauchflaschen sind ein Zeichen von Sicherheit. Wenn das Wetter es zulässt, fährt Hilmi mit dem Schlauchboot raus zu schönen, aber einfachen Tauchpunkten, wo es große Zackenbarsche, viel Jungfisch, Krebse und Schnecken zu sehen gibt. Recht interssant ist ein in der Bucht von Side versenktes kleines Küstenwache-Boot. Im November hatte das Wasser immer noch Temperaturen über 20 Grad.
Gerne komme ich wieder wenn es noch mal in den Landstrich geht. Nochmal Dankeschön für die schönen Tauchgänge an Timsal und Hilmi!
Gruß Uwe

Mehr lesen
Heinz E.Rescue Diver

Hallo Tauchfreunde!Ich war jetzt im September 201 ...

Hallo Tauchfreunde!
Ich war jetzt im September 2010 im Raum Side/Sorgun im Hotel Turquoise in Urlaub und habe dort im Hotel die Tauchschule ´Scuba Side Diving School´ (PADI Number 636040) kennengelernt. Vorausschicken muss ich, dass ich blutiger Anfänger war und jahrelang nur geschnorchelt habe. Im Pool drehte ich unter Anleitung von ´Memo´ meine erste Kennenlernrunde und war Feuer und Flamme. Die große Frage war nun, wie verhalte ich mich denn im ´Tiefen´. Schnupperkurs gebucht und ohne Angst, aber mit Respekt, zum ersten Mal mit Sauerstoff auf 4 m. Unter der Superanleitung des Tauchlehrerehepaares Timsal und Hilmi und meinem Dive-Master Memo ging´s runter. Ich fühlte mich total sicher in der Obhut dieser Schule, die entsprechenden Übungen (Brille ausblasen pp.) funktionierten prima. In einem Meer von Fischen zu tauchen war phantastisch. Am nächsten Tag tauchten wir dann auf 10 m, davon habe ich auch noch ein schönes Video, falls die Übersendung klappt.
Zum Tauchgebiet kann ich als Laie nur soviel sagen: Kleinere Fische jede Menge, dicke Burschen auch gesehen und zweimal Meeresschildkröten (diese beim Schnorcheln 100 m vor der Küste, ca. 3 m tief).
Ich bin der Tauchschule sehr dankbar, mich auf einem ´neuen Planeten´ geführt zu haben. Die Schule agierte sehr professionell und das Team ging mit einer solchen Ruhe vor, die sich auf mich übertrug. Ich habe die Absicht, im kommenden Jahr wieder dort meinen Urlaub zu verbringen. Hoffentlich sind Timsal, Hilmi und Memo dann noch da - dann werde ich mit Sicherheit meinen Tauchschein OWD dort machen!
Jetzt war die Zeit dazu leider zu knapp.
Nochmals vielen Dank an dieses tolle Team!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen