Schreibe eine Bewertung

Phoenix Dive Club, Kreta

8 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Phoenix Dive Club Plakias Ag. Vasiliou Rethymno Kreta 74060 Griechenland
Telefon:
+30 6932 336525
Fax:
+30 28320 31206
Basenleitung:
Isabella Papadaki
Öffnungszeiten:
April-Ende Okt.
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

super service und schönes tauchen in damnoni

hello,

wir waren im september 2016 dort, es ist alles noch so perfekt wie beschrieben.
die basis ist im hapimag resort in der damnoni bay bei plakias. es gibt auch ein büro in plakias.
kleine basis die sehr genau arbeitet und sehr gut organisiertes tauchen bietet.
stichworte: entspannt !!! warmes wasser (26-28 grad) !!!
kleine gruppen, nette menschen im hapimag ressort.
wir tauchten immer im damnoni "old harbour": kurze anfahrt, der spot gibt locker 10 tauchgänge her.
sehr schöne felsformationen, korallen, schwämme, oktopusse, sepien, seepferdchen (mehrmals gesehen !), zackis, muränen, schwärme von brassen ...

danke und lg an isabella, sonja und philip

karin und joachim (AOWD, 290 TG weltweit)
Mehr lesen

Tolle Tauchbasis mit einer überaus freundlichen u ...

Tolle Tauchbasis mit einer überaus freundlichen und immer gut gelaunten Leitung Isabella und Ihrer Partnerin Sonia. Nach einem Blick ins Logbuch und einem kurzen Check des Ausbildungsstandes kann man sich bereits ganz unkompliziert anmelden.
Es gibt direkt vor Ort einen eigenen Tauchspot, zu dem man inkl. Gerödel per Auto hingebracht wird. Allein dort kann man unendlich viele verschiedene TG machen mit Schluchten, Steilhängen, Felsen. Weitere Tauchplätze gibt es in der näheren Umgebung (Skinariabucht, Calypso, Plakias). Durch die gute Lage im Süden und die geschützten Buchten ist die Sicht auch bei unterschiedlichen Winden immer bestens. Einzig Nacht-TG sind aufgrund des aufwändigen Genehmigungsverfahrens nur mit spezieller vorheriger Anmeldung möglich.
In Griechenland muss mit Guide getaucht werden, daher hat man immer jemanden Ortskundigen dabei und Isabella und Sonia kennen hier jeden Fisch mit Vornamen. Wir haben viel gesehen von kleinen Loepardenschnecken bis zu (etwas scheuen) Zackenbarschen, außerdem Muränen, viele Drachenköpfe, Sepia, viele Barscharten, Makrelen, Brassen, Oktopusse, Seesterne, Anemonen, Fächerwürmer, kleine Korallen, verschiedene Schwämme usw.
Die TG werden immer passend zu den Anforderungen der Taucher vorbereitet, es gibt ein kurzes Briefing, was einen erwartet und schon geht´s los. Die Basis ist sehr gut organisiert, es gibt kein ´Rudeltauchen´ und schon gar keine Hektik, obwohl der Zeitplan immer gehalten wird. Falls mal was fehlt, steht alle Art von Ausrüstung ausreichend zur Verfügung. Außerdem kann die eigene Ausrüstung bis zum nächsten TG geschützt gelagert werden. Selbstverständlich sind Spülschlauch und Aufhängemöglichkeiten vorhanden.
Durch die langjährige Erfahrung der beiden fühlt man sich hier bestens aufgehoben. Wir waren begeistert und können jedem einen Besuch empfehlen. Ani und Andreas
Mehr lesen
SchroeerCMAS**

Wieder einmal ein toller Urlaub im Süden Kretas u ...

Wieder einmal ein toller Urlaub im Süden Kretas und 10 tolle relaxte Tauchgänge bei Isabella und Sonja am Strand von Damnoni. Hier gibt es eine kleine aber feine Tauchbasis, alles sehr entspannt und familiär, die Wiederholungstäter kennen sich, die neuen Gäste werden herzlich aufgenommen.
Das Equipment ist up to date und die beiden Ladies kennen die tollsten Tauchplätze in der Gegend.
Es gibt hier keinen Großfisch, den haben die Griechen seit Jahren leider abgefischt. Aber die vielen kleinen Sehenswürdigkeiten, Nacktschnecken, Sepien, Oktopusse, auch mal Muränen und zum Abschluss einen Bärenkrebs und dazwichen viel Zeit sich mal mit Makroaufnahmen zu beschäftigen.
Ansonsten Sichtweiten bis 20 m, Wassertemperatur 24 bis 26 °C auch noch in 30m.
Alles in allem eine echte Empfehlung für Leute die im Süden Kretas ein paar schöne Tauchgänge machen wollen.


Bärenkrebs


Leopadenschnecke

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung, Technisub
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
14
Flaschengrößen:
10
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI, CMAS
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Sauerstoffkoffer
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen