Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(51)

Jürgen-MichaelPADI DM240 TGs

Nachdem mir Ägypten kurz vor Abflug gestrichen wu ...

Nachdem mir Ägypten kurz vor Abflug gestrichen wurde, war ich vom 22.08. bis 05.09.2013 kurzentschlossen in Juan Dolio bei Gabi, Robert, Karl, Ricardo und den vielen freundlichen Helfern vom Neptuno Dive Center.

Allen Anderen, die hier volle Flossenzahl vergeben kann ich uneingeschränkt zustimmen, die Basis ist TOP, 6 Flossen +. Stress und Hektik gehören hier definitiv ins Fremdwörterlexikon, und das wurde versenkt. Dafür wird hier ein familiäres Klima bevorzugt, und man trift sich gerne auch mal ´Nur so´ an der Basis, auch wenn man nicht tauchen geht. Neben den obligatorischen Ausfahrten per Boot gibt es noch etliche schöne Ausflüge, die sich auch lohnen. Ob Höhle, Naturschutzgebiet oder Wracktauchen - wer nicht auf seine Portion Spass beim Tauchen kommt, hat definitiv den Mund nicht aufgemacht, die Augen geschlossen und konsequent nicht zugehört.

Alle Tauchgänge mit Ricardo oder Karl waren ca. 60 min. lang, sofern die Tiefe nicht zu früherem Auftauchen führte. Besonders der Nachttauchgang ist zu erwähnen. Wer es noch nie gemacht hat - MACHEN! Die speziellen Lampen von Robert sorgen für faszinierende Eindrücke, mehr wird nicht verraten

Für alles weitere verweise ich einfach mal auf den Eintrag von Chicken, dem ich mich nur voll anschließen kann.

Ihr Lieben, es war schön bei euch - Danke.


Ricardo


Cueva Taina


Isla Catalina