Schreibe eine Bewertung

Nature Expeditions Peru, Lima

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Calle Enrique del Horme 214 Lima 18 Perú
Telefon:
(+51 1) 94 10 42 06
Fax:
Basenleitung:
Stefan Austermühle
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Tauchen in Peru ist nicht sehr weit verbreitet. Z ...

Tauchen in Peru ist nicht sehr weit verbreitet. Zum einen ist das Wasser durch den Humboldt-Strom nicht gerade warm (um die 16°C), zum anderen führt der doch recht starke Wellengang dazu, dass die Sichtweiten nicht besonders gut sind und das Tauchen doch relativ anspruchsvoll ist.
Dementsprechend gibt es auch nur wenige Tauchbasen und man sollte hier auch nicht erwarten, einen Standard wie beispielsweise bei großen Tauchbasen in Ägypten anzutreffen.

Nature Expeditions ist ein von einem deutschen Biologen aufgebauter Reiseveranstalter für Vogel-, Delphin- und Seelöwenbeobachtung und Tauchausfahrten. Zu betauchen ist hauptsächlich die Küste südlich von Lima (bei Pucusana, ein kleines Fischerdorf 70km südlich von Lima). Da der Inhaber Biologe ist und hauptsächlich im Tierschutz tätig ist, wird dementsprechend darauf geachtet, der Unterwasserwelt beim Tauchen nicht zu schaden.
Eine Ausbildung kann nicht durchgeführt werden, die Betreuung vor Ort erfolgt entweder vom Inhaber Stefan Austermühle (PADI Divemaster) oder von seinem Mitarbeiter José Galvan (PADI Rescue Diver).
Ich war an 2 Tagen mit José tauchen und sehr zufrieden. Allerdings ist ein gewisses Maß an Taucherfahrung unabdingbar...
Leihausrüstung wurde vorab für mich ausgesucht und war einwandfrei.
Die Tauchspots werden mit einem kleinen Motorboot angefahren (keine Kajüte).

Zusammenfassend möchte ich sagen:
> Persönlichen Kontakt, Information und Ausrüstung werte ich mit 6 Flossen.
> Die Organisation der Tauchtage (Boot und Verpflegung) waren ebenfalls sehr gut.
> Was die Auswahl der Tauchplätze und die Planung der Tauchgänge angeht, hätte ich mir mehr erhofft, das war doch relativ willkürlich, dafür ziehe ich eine Flosse ab.

Die Basis ist zu empfehlen, allerdings nicht wenn man einen hohen Anspruch an Komfort erwartet. Ich glaube allerdings auch nicht, dass man das irgendwo in Peru finden würde...
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
70km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.