Marry-Lea-Poppins/ Prerow auf dem Darß (Inaktiv)

25 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Bewertungen(25)

Hallo,gerade zurück von der Ostsee/Zingst.Da ich ...

Hallo,

gerade zurück von der Ostsee/Zingst.
Da ich versuche jede Chance zum Tauchen zu nutzen habe ich mich gleich nach einer Basis umgeschaut.
Bei Marry-Lea-Poppins ist der Empfang schon so, dass jeder sich willkommen fühlt.
Habe dann zwei TG mit Andi gemacht.
Der erste war in Wustrow an der Seebrücke mit 5-6 m Sicht und der zweite ein Nacht-Tauchgang in Prerow auch an der Seebrücke.
Hat viel Spass gemacht!

Also eine Empfehlung für alle die auch einmal in diese Ecke kommen.

Grüße Markus

6.Juli - endlich Urlaub !!!Was tun wenn einem der ...

6.Juli - endlich Urlaub !!!
Was tun wenn einem der Buddy (als Wasserretter auf dem Turm) ´verlorengegangen´ und auf dem Urlaubsplan trotzdem Tauchen in der Ostsee - Fischland Darß/Zingst steht ? Also auf zur MLP Tauchbasis Angela und Andy werden es schon richten.

Nachdem wir 2010 die Tachbasis bei unseren ersten Ostseetauchgängen bereits kennengelernt hatten und uns gut betreut und aufgenommen fühlten, war klar, dass ich dort auch allein, mit Sicherheit Tauchpartner finden würde. Empfang und Aufnahme waren auch 2011 herzlich und stressfrei. Das gilt bei MLP auch für die mitgereiste Nichttaucherin. Ihr habt sie doch jetzt fest in euer Herz eingeschlossen - stimmts !?
Nach der Begrüßung wurde Andys Angebot abgefragt. Schnell war der erste Tauchgang festgelegt. Nach Vorlage des Logbuches, Kontrolle der Tauchtauglichkeit und Anzahl der TG wurde vor dem Befüllen (für 2 TG hatte der Buddy noch Zeit) der Flaschen deren TÜV kontrolliert.

Die Tauchgänge mit Andy waren entspannt sehr sicher und ausgezeichnet geführt.
Neben beiden Seebrücken ( Zingst und Prerow ) konnten wir uns auch das Wrack eines gesunkenen Zeesbootes ansehen. Bei den über ca. 20 Meter verteilten Resten konnte man trotz Bewuchses noch recht genau Teile des Rumpfes, den Bug und Reste des Hauptmastes erkennen.

Besonderen Spass hatten wir wieder bei dem Einsammeln von verlorengegangenem
Anglerzeug )) unter den Seebrücken !!!

Bin zu mehrern Tauchgängen mit gewesen und es hat richtig Spass gemacht. Für mich ist es faszinierend wie schnell die Strömungs - und Witterungsbedingenungen sich in und an der Ostsee ändern, so das jeder TG unter anderen Bedinungen stattfand.
Auch die Sichtweiten haben sich fast stündlich geändert, wir hatten Anfangs bis zu 6 Meter Sicht (phantastisch für die Ostsee) durch Änderung der Windrichtung dann aber plötzlich nur noch 3 Meter. Daher immer besser geführt Tauchen. Andy ist ein zuverlässiger Tauchführer und sagt auch ganz klar, wenn es sich nicht lohnt, tauchen zu gehen !

Die Tauchbasis ist egal ob Kind, Anfänger oder Profi empfehlenswert. Ohne ID Karte, Logbuch oder Tauchschein bekommt man bei Andy auch ein Schnuppertauchen angeboten - im Pool bei 1,35 m Tiefe - aber nicht in der Ostsee. Da hat auch eine junge Apnoetaucherin keine Chance ). Das Preis- Leistungsverhältnis nach meiner Erfahrung ist ausgezeichnet, jederzeit gerne wieder !!!!!
Mit herzlichen Grüßen Dirk


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
1 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
10, 12 l
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
VEST, CMAS
Ausbildung bis:
TL 2
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Ostsee, Pool
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
Ribnitz Dammgarten, Stralsund

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen