Diving the Crab, Diani Beach

35 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(35)

Solide Basis, engagierte Guides!

Rundum zufrieden - mit Defiziten bei Sicherheitsausrüstung
Die beiden Guides haben einen sehr guten Job gemacht:
Briefing - kurz, knackig und prägnant
Verhalten und Unterstützung an Bord vorbildlich - wenn man in Ruhe gelassen werden wollte, akzeptierten sie das, sobald jemand unsicher war waren sie zur Stelle
Die Tauchgänge gingen wie vorab geklärt mindestens 60 Minuten, gute Teameinteilung.
Wir waren mit dem größten Boot einmal mit 4 einmal mit 7 Tauchern unterwegs. Das Boot war super! An Bord gab es während der Oberflächenpause Getränke und frisches Obst.
Leihequipment guter Zustand - bei der Hauptbasis sah es neuwertig aus bei der Zweigstelle Baobab immer noch gut.
Super Service an der Basis, vor der Ausfahrt ist das Equipment schon zusammengepackt und abfahrbereit

Negativ:
Erste Hilfe Kasten war vorhanden, damit hörte es aber fasst auf... mit etwas Fantasie wäre ein Druckverband drin.
Ich habe zwei mal nach Sauerstoff gefragt und wollte es sehen. Ich wurde mit dem lokalen "ja,ja, kein Problem, haben wir da" abgebügelt. Bedeutet für mich: kein Sauerstoff an Bord.
Dafür gibt es den Stern Abzug.
Mini Mecker für die Bootsleiter - sehr eng, eine Stufe zu kurz

Sonstige Tips:
- Baobab Zweigstelle freundlicher und wird direkt mit Boot angefahren --> wenn ihr die Wahl habt, checkt dort ein
- Mit Preis und Rabattsystem vertraut machen, darüber hinaus ist handeln nicht drin. Mehrere Taucher werden nicht zusammen gerechnet
- Mittwochs und Sonntags wird das Wrack angefahren