Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(140)

Geheimtipp der Extraklasse!

War mit 3 Freunden vom 05. bis 19.03. auf CranCanaria zum Tauchen. Bereits zuvor hatten wir uns im Internet nach einer deutschen Tauchschule umgeschaut. Die zahlreichen positiven Berichte führten uns dann zu Mareike und Ihr Diving Center Nautico. Vorab: ES HAT SICH GELOHNT.
Die Abstimmung & Organisation lief unkompliziert und sehr freundlich per Mail. Am 05.03. nahm uns Mareike dann am Flughafen in Empfang und brachte uns zur empfohlenen und über Mareike gebuchten Unterkunft „Las Camelias“. Die Appartements ohne Verpflegung waren eine zweckmäßige und sehr günstige Übernachtungsmöglichkeit. Für Frühstück und Abendbrot gab es in den Lokalen drum herum ausreichend Auswahl.
Das Diving Center Nautico ist klein aber fein. Organisationstechnisch hat Mareike Ihre Leute im Griff. Getaucht wird in kleinen Gruppen von 2 bis max. 6 Personen. Unsere eingeschworene 4er Gruppe wurden meistens von Salva geführt, während Mareike die Gruppe der Tagesgäste anführte. Salva hatte es öfter mal etwas eiliger unter Wasser und wurde durch uns Gemütlichkeitstaucher ein ums andere Mal eingebremst  Mareike führt Ihre Tauchgruppen sehr umsichtig, souverän mit Liebe zum Detail und den vielen sehenswerten kleinen Dingen unter Wasser. Sicherheit wird groß geschrieben und vor allem Anfänger und noch Lernende sind bei Ihr in den besten Händen. Die Oberflächen-Mittagspause wurde regelmäßig gefüllt durch einen kleinen Snack und dem umtriebigen „Rantanplan“, der immer auf der Suche nach Spielgefährten und „Tennisballwerfern“ die ganze Tauchgemeinschaft auf Trapp hält.
Die Tauchplätze sind abwechslungsreich und die Anfahrten vergehen wie im Flug. In unserem 12TG – Tauchpaket waren 8 Landtauchgänge und 4 Wracktauchgänge vom Zodiac aus kombiniert. Wir betauchten El Carbon, Sardina del Norte, die Wracks von Mogan und die Arona. Gesichtet wurden Oktopus, Gespenstkrabben, Engelshaie, Sepia, Muränen, Barrakudas, Zitterrochen, Zackenbarsche, Buckelgarnele, Gelbviolette Sternschnecke u.a.
Wir bedanken uns an dieser Stelle fürs herzliche Umsorgen, den großen Spaß, die Geduld mit uns „gefräßigen“ Mäulern und vorlauten Mündern, für das Ausleihen des Spiels „Risiko“, die zahlreichen Shuttle-Services und die treffenden Ausflugstipps. Weitere Besuche ist das Diving Center Nautico von Mareike auf jeden Fall wert!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen