Schreibe eine Bewertung

Diving Center Albatros, Cala Figuera, Mallorca

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Diving Center Albatros c/Muelle, 7 07659 Cala Figuera, Santany Mallorca Mobil: 0034608534745
Telefon:
+34 971 645 300
Fax:
Basenleitung:
Gabriel
Öffnungszeiten:
ab April tägl. 8.30 h
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Die Tauchbasis von Club Albatros liegt direkt am ...

Die Tauchbasis von Club Albatros liegt direkt am Hafen von Cala Figuera.
Der Besitzer Gabriel war früher Militärtaucher.

Es finden jeden Tag zwei Tauchgänge statt, die erste Ausfahrt ist um 9.30 h, nach einer Pause wird dann der zweite Tauchgang erledigt - so ist man in der Regel gegen Mittag wieder frei um den Tag mit der Familie zu verbringen. Die Fahrt mit dem PS starken Boot dauert nur wenige Minuten zu den vorgelagerten Tauchplätzen. Abwechslungsreich und sehr viele Fische, Barrakuda-, Doraden- und Makrelenschwärme sind keine Seltenheit.

Meine Bewertung hat auf jeden Fall 6 Flossen, weil mir die spanische Gemütlichkeit von Gabriel sehr gefallen hat. Kein endloses Wälzen von Papierkram, Attesten und was sonst halt noch gerne gemacht wird, kein sinnloser Pflicht-Checktauchgang umd noch a bisserl mehr Geld von den Leuten abzuschröpfen, obwohl sie erst letzte Woche im heimischen See tauchen waren. Gabriel hat mich einen Tauchgang angeschaut, und dann durfte ich mich mit meinem Buddy den ich dort kennenlernte frei bewegen. Vor dem Abtauchen gibt es eine gründliche Beschreibung vom Tauchplatz, die Buddyteams werden zusammengestellt und los gehts.

Hinter der Basis ist eine große Terasse mit Sitzgelegenheit, Dusche, und Trockenbereich für die Ausrüstung, alles nichts besonderes, aber zweckdienlich und völlig ausreichend, mit Blick auf den Hafen. Was will man mehr?!

Club Albatros steht für mich für entspanntes Urlaubstauchen ohne von irgendwelchen Divemastern, Tauchlehrern usw. gegängelt zu werden. Wir sehen uns dieses Jahr wieder, aber dann gleich für 3,5 Wochen!
Mehr lesen

Die Tauchbasis von Club Albatros liegt direkt am ...

Die Tauchbasis von Club Albatros liegt direkt am Hafen von Cala Figuera.
Der Besitzer Gabriel war früher Militärtaucher. Die Telefonangaben hier im Netz stimmen leider nicht, weil Gabriel manchmal mit einer Deutschen Basis aus einem anderen Ort zusammenarbeitet, und diese Basenbetreiber einfach Ihre eigene Telefonnummer angeben, um die Taucher abzufangen und mitzukassieren. Hier ist die wirkliche Telefonnummer von Club Albatros, Gabriel: 0034608534745

Es finden jeden Tag zwei Tauchgänge statt, die erste Ausfahrt ist um 9.30 h, nach einer Pause wird dann der zweite Tauchgang erledigt - so ist man in der Regel gegen Mittag wieder frei um den Tag mit der Familie zu verbringen. Die Fahrt mit dem PS starken Boot dauert nur wenige Minuten zu den vorgelagerten Tauchplätzen. Abwechslungsreich und sehr viele Fische, Barrakuda-, Doraden- und Makrelenschwärme sind keine Seltenheit.

Meine Bewertung hat auf jeden Fall 6 Flossen, weil mir die spanische Gemütlichkeit von Gabriel sehr gefallen hat. Kein endloses Wälzen von Papierkram, Attesten und was sonst halt noch gerne gemacht wird, kein sinnloser Pflicht-Checktauchgang umd noch a bisserl mehr Geld von den Leuten abzuschröpfen, obwohl sie erst letzte Woche im heimischen See tauchen waren. Gabriel hat mich einen Tauchgang angeschaut, und dann durfte ich mich mit meinem Buddy den ich dort kennenlernte frei bewegen. Vor dem Abtauchen gibt es eine gründliche Beschreibung vom Tauchplatz, die Buddyteams werden zusammengestellt und los gehts.

Hinter der Basis ist eine große Terasse mit Sitzgelegenheit, Dusche, und Trockenbereich für die Ausrüstung, alles nichts besonderes, aber zweckdienlich und völlig ausreichend, mit Blick auf den Hafen. Was will man mehr?!

Club Albatros steht für mich für entspanntes Urlaubstauchen ohne von irgendwelchen Divemastern, Tauchlehrern usw. gegängelt zu werden. Wir sehen uns dieses Jahr wieder, aber dann gleich für 3,5 Wochen!
Mehr lesen

Wir waren vom 2.-16.August im Hotel Cala Mandia a ...

Wir waren vom 2.-16.August im Hotel Cala Mandia auf Mallorca.
Im Hotel war ein Ableger der Tauchbasis
Club Albatros aus Cala Figuera untergebracht.
(www.albatros-divers-mallorca.com)

Wir wurden morgens um 9 Uhr mit dem Wagen abgeholt und nach Cala Figuera gebracht. (ca. 35 Minuten Fahrzeit)
Nach dem ausführlichen Briefing durch Jerome in der Basis ging es mit dem Boot zu den einzelnen Tauchspots.
Die Tauchgänge selbst waren sehr entspannt und haben Spass gemacht. Die betauchten Spots waren auch für Anfänger mit wenig Taucherfahrung gut zu betauchen.
Die Basis und das Team sind super und kümmern sich gut auch um Anfänger.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1
Entfernung Tauchgewässer:
20 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
10 + 12
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
Padi
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Mittelmeer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Palma
Nächstes Krankenhaus:
Palma

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen