Homepage:
http://www.divepoint-maldives.com
Email:
info@divepoint-maldives.com
Anschrift:
Telefon:
+960 7904904 +49 1713776639
Fax:
Basenleitung:
Theo
Öffnungszeiten:
08.30-12.30 14.00-18.00 Bei Nachtauchgaengen laenger
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(61)

Taucher325749OWD12 TGs

Super Einstieg in die Welt des Tauchens

Nach meiner Prüfung in Deutschland meine ersten Tauchgänge im Indischen Ozean.
Mit der Lizenz zum Atmen ging es auf die Malediven.
Die Tauchgänge mit Andi waren für mich superhilfreich und ich konnte sehr viel von ihm lernen.
Am Anfang gab es zusätzliches Feintuning beim tarrieren ( und noch ein Kilo Blei weniger , damit man bewuster Atmet )
war super und hat mir viel gebracht.
Ich kann die Tauchbasis nur weiterempfehlen.
Das Motto der Basis Dive with Friends wird meiner Meinung nach auch so gelebt.
Mann hatte das Gefühl Teil einer großen Gemeinschaft zu sein.
Freue mich schon auf die nächsten Tauchgänge in 2019 mit dem Team.
Mehr lesen
Die MatzkesAOWD150 TGs

Das erste Mal Malediven

Wir waren zum ersten Mal auf den Malediven und haben uns genau die richtige Tauchbasis dafür ausgesucht.
Theo und sein Team sind einfach klasse (und sie lieben Gummibärchen ;))
Für uns war es eine neue Erfahrung in Sachen Strömung und Bojen setzen...
Aber von Anfang an:
Check-Inn bei Andy war sehr entspannt und professionell. Mit dem Elektro-Vehikel kam er zu unserem Bungalow und holte unser Equipment ab.
Am nächsten Tag Check-Dive mit Valeria. Es war ein Traum. Diese freundliche und temperamentvolle Italienerin hat uns super begleitet und wir fühlten uns mit ihr sehr wohl.
Jeder Tauchgang wurde möglich gemacht, egal, was man sehen wollte (auch, wenn das Ersehnte nicht in der Nähe war...).
Die Bootscrew war super. Besonders gut gefallen haben uns die Tauchplatzbeschreibungen, welche uns in Großformat und in Farbe auf dem Dhoni präsentiert wurden.
Zu den Tauchgängen wurde das Gerödel aufs Boot gebracht und man brauchte sich nur noch anziehen. Also Entspannung pur.
Die Guides merkten sehr schnell, dass ich gerne Kleinzeug wie Langnasenbüschelbarsche, Porzellankrabben usw. fotografiere und gingen (besonders Valeria und Theo) mit mir auf Jagd.
Nitrox und 15L sind inklusive und lohnen sich, man sollte nur seinen Computer auch auf Nitrox stellen.
Wir haben hier erst gelernt, was "Strömung" heißt . Riffhaken???
Da wir in der Regenzeit (also beim Süd-West-Monsun) dort waren, war die Sicht durch das Plankton mit ca.15m ziemlich eingeschränkt. Dafür hatten wir schöne Begegnungen. Manta-Point heißt nicht, das man die nur dort sieht.....
Alles in allem ist die Basis sehr empfehlenswert. Das Motto der Basis passt "Tauchen mit Freunden".
Wir haben unsere Tauchgänge vorab gebucht. Das spart ein paar Euro.
Mehr lesen

Das dritte Mal...

Hallo zusammen,

ich war jetzt zum dritten Mal auf dieser Insel und zum dritten Mal Tauchen mit Theo und seiner Crew.
Es war wieder ein Erlebnis mit dieser Crew zu tauchen.
Theo leitet diese Basis mit Herzblut und der Slogan „Dive with friends“ trifft es auf dem Punkt. Alles ist sauber und ordentlich und auf Sicherheit wird großer Wert gelegt. Wir alle wissen, beim Tauchen ist Vertrauen sehr wichtig. Hier passt alles, Equipment, Service und Freundlichkeit. Die Tauchgänge mit Theo werden mir noch lange in Erinnerung bleiben.
Theo, wir haben es auch dieses Jahr wieder geschafft Mantas zu sehen. Das war ein Tauchgang, den ich zu meinen Highlights zähle. Vielen, Dank für die tollen Tauchgänge
Theo, Vera, Andy und alle in der Crew (auch die Bootscrew), ich möchte mich noch einmal bei Euch für die tollen Tauchgänge und das Feeling „Dive with friends“ bedanken. Ich war schon in sehr vielen Ländern auf der Welt, habe aber keine Taucher Basis gefunden, wo ich mich richtig geborgen gefühlt habe.
Viel Dank für alles und wir sehen und wieder, versprochen. Bis dahin „Gut Luft“ und bleibt gesund.

Gruss Steffen
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3 Bauer 1 K 15 & 2 K14 Nitrox Membrane von Aragon
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 Dhonis
Entfernung Tauchgewässer:
15-60 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Scubapro, Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
1-2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
12l, 15l, 7l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
7
Anzahl Guides:
7
Ausbildungs-Verbände:
SSI und PADI
Ausbildung bis:
Divecon
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Lagune
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN Kits
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
45 min Seaplane
Nächstes Krankenhaus:
15 min Dhoni auf Local Island Meedhoo

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen