Schreibe eine Bewertung

Dive Center Santiago

12 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Dive Center Santiago Cabo Verde, Island of Santiago, Tarrafal
Telefon:
+238 9936 407
Fax:
01212 622 511 311
Basenleitung:
George Bachschmid
Öffnungszeiten:
George war sehr flexibel bzgl tauchterminen
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(12)

Bevor uns der Alltag hier im ungemütlichen Deutsc ...

Bevor uns der Alltag hier im ungemütlichen Deutschland wieder zu sehr eingeholt hat, möchten wir uns bei allen bedanken, die unsere Zeit auf den Kapverden so unvergesslich haben werden lassen. Dieser Dank gilt im Besonderen Georg vom Santiago Divecenter. Neben der individuellen und professionellen Betreuung unserer Tauchgänge stand uns Georg immer mit Rat und Tat beiseite und hat mit seiner ehrlichen und entspannten Art unsere Tage auf Santiago bereichert. Man fühlt sich bei ihm absolut willkommen und kann sich sicher sein, dass einem die bestmöglichen Tauchgänge geboten werden. Team, Boot, Basis und Equipment sind ebenfalls top.
Liebe Grüße aus Hamburg!
Jens, Matthias und Anke
Tipps am Rande: Wer sich nicht direkt im King Fischer einmieten möchte, empfehlen wir die Casa Strela in direkter Nachbarschaft. Dachterrasse mit Meerblick, liebevoll gestaltete Zimmer, ebenso persönliche Betreuung. Essen gehen: Buzio in der Nähe des Strands. Gute kapverdische Küche zu unschlagbaren Preisen. Zum Sonnenuntergang unbedingt in Sabinas Sunset Lounge direkt an der berauschenden Küste vorbei schauen
Mehr lesen

Vom 30.04. bis 7.5.15 waren meine Frau und ich be ...

Vom 30.04. bis 7.5.15 waren meine Frau und ich bei Georg zu Gast. Aufgrund der kurzen Wege vom Zimmer zur Basis und von der Basis zum Einstieg kommt keine Hektik auf. Wir hatten zunächst nur Landtauchgänge gebucht, ließen uns aber von Georgs orangenem ´Seehundboot´ zu Bootstauchgängen überzeugen: durch die abklappbare Bugklappe kann mann/frau ohne Kraftakt ´hineinrobben´. Die Felsenbucht unterhalb der Kingfisher Appartmentanlage ist geradezu geradezu ideal zum Baden (spart den langen Weg zum zugegeben wunderschönen Sandstrand), Schnorcheln und Nachttauchen. Da wir fast immer Privat-Tauchgänge hatten, konnte Georg bzw. sein Guide individuell auf unsere Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Zu unseren Lieblingstauchplätzen gehörten ´Chinese Wall´ (Erst wenn man darüber schwebt, ist das berühmte Bauwerk zu erkennen) und ´Ago Doli´ mit seinen Fischschwärmen und der sanften Dünung. Da Tarrafal noch nicht so touristisch überlaufen ist wie Santa Maria, stimmt auch das Drumherum: kleine Restaurants, gemütliche Bars (frische Caipis sind ein Muß!)und Lebensmittelläden frei nach dem kapverdianischen Motto ´No Stress´. Wir fühlten uns bei Georg pudelwohl und freuen uns schon auf ein Wiedersehen (gerne ohne einen Streik der TAP)!


Blick von der Terrasse auf die abendliche Bucht


Seehundboot


Wir zwo


Rote Fische


Roter Seestern


Noch ein Pärchen


Grüne Krustenanemone


Bunter Zacki


Fische am Torbogen


Großer Strand mit Welle

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Ein motorboat : MS L'ile
Entfernung Tauchgewässer:
za 250 mtr
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 10
Marken Leihausrüstungen:
??, ich tauche mit eigener ausrustung
Alter Leihausrüstungen:
??, ich tauche mit eigener ausrustung
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20-30
Flaschengrößen:
10,12,15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
ein
Anzahl Guides:
einen
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
PADI Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
unbekannt
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
unbekannt
Nächstes Krankenhaus:
Praia

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen