Dieter's Tauchshop, Behrensdorf, Nähe Kiel

10 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

In der letzten Maiwoche 2014 wollten wir eine Woc ...

In der letzten Maiwoche 2014 wollten wir eine Woche Tauchurlaub machen und haben deswegen ein Hotel mit Tauchbasis in Hohwacht ausgewählt. Leider mussten wir bei der Anreise feststellen, dass diese Tauchbasis nicht mehr existiert. Nach kurzer Suche im Internet fanden wir Dieter in seiner Scheune am Campingplatz Waldesruh. Wir fuhren direkt auf das offene Scheunentor zu. Davor saßen einige Männer in gemütlicher Kaffeerunde. Nachdem wir unser Anliegen (wir wollen tauchen *g*) geschildert hatten wurde uns sofort ein Platz in der Runde und, den hier bereits mehrfach erwähnten, Kaffee angeboten. Wir fühlten uns sofort super wohl in der Runde und die Formalitäten waren schnell aber gründlich besprochen. Eine eigene Ausrüstung hatten wir dabei. Wir brauchten nur Flaschen, Blei und eine Boje. Wir bekamen Tipps für mögliche Tauchrouten und eine Handkarre mit auf den Weg zum Strand.
Der Weg in tauchtaugliches Gewässer geht dann über den Strand (ein paar Meter und gut zu schaffen), in flaches Wasser über Sandbänke und Streifen mit glitschigen Steinen (das ist anstrengend und nicht ganz ohne...) Danach hatten wir Tauchtiefen zwischen 3 und 5 m und gute Sicht.
Zurück an der Basis konnten wir unsere Sachen waschen und zum trocknen aufhängen und wurden mit.... na?!... Richtig!... Kaffee versorgt :o)
Wir durften unsere Sachen bei Dieter lassen, so dass wir nichts hin- und herschleppen mussten.
Wir waren nicht das letzte Mal dort und freuen uns auf die nächste Gelegenheit nach Behrensdorf zum Tauchen zu fahren. Und das, obwohl ich keinen Kaffee trinke :o))