Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(248)

Begeisterte Wiederholer in den Cenoten bei Stefan

Anfang Dezember waren wir ein zweites Mal in Mexiko zum Cenoten-Tauchen bei Stefan.
Es ist und bleibt faszinierend diese Unterwasserwelt zu erleben, auch nach dem zweiten Urlaub mit jew. 11 Tauchtagen wird es uns hier nie langweilig!

Das entscheidende für einen tollen Urlaub hierbei ist ein kompetenter Guide, der Service rund ums Tauchen und eine kundenorientierte Planung und Durchführung.
Und genau das ist es, was Stefan schafft zur Perfektion zu treiben!

Als "Erstkunden" hatten wir bei Taucher.net schon diesen begeisterten Bericht verfasst, der weiterhin zutrifft: https://taucher.net/tauchbasis-cenote_adventures-bericht-flz104969

Als Wiederholergäste möchten wir aber gerne noch etwas hinzufügen.
Stefan hatte die Cenotenauswahl auch dieses Mal perfekt auf das Wetter angepasst, ein gewisses Wetterfrosch-Gen ist ihm nicht abzustreiten. Auch die Auswahl und Reihenfolge der Cenoten wurden dem tieferen Sonnenstand im Winter angepasst. Hier wird wieder klar, dass er nicht stur nach einem Schema arbeitet, sondern sehr flexibel ist. "Sonnenaufgang" im Wasser zu Beginn des Tauchgangs und dann ein voller Lichtvorhang nach dem Grottenteil des Tauchgangs inklusive.

Absolut positiv herauszustellen ist, dass Stefan nicht wie andere Tauchbasen seine Gäste "durchschleust", sondern die Tauchplatzwahl dem Können und Geschmack der Gäste anpasst. Auch die Tauchgangslänge bewegt sich im 50-60-Minuten-Bereich, was nicht selbstverständlich ist. Bester Vergleich hierfür war eine Gruppe, die nach uns ins Wasser ging und schon mit den Pickups weg gefahren war, als wir mit einem breiten Grinsen aus dem Wasser kamen.

Wir kamen diesmal noch in den Genuß weiterer Cenoten, die nicht unbedingt auf der Preisliste oder der Homepage angeführt sind. Sie sind teilweise echte Geheimtipps und werden exklusiv von Stefan angefahren. Hier ist man abseits der Massen mitten im Dschungel und muss die glatte Wasseroberfläche mit niemandem teilen

Wer sich bei Cenoteadventures einbucht, bekommt was Stefan auf seiner Homepage und auf "der Boot" verspricht: Profiservice für den erfahrenen Taucher, der jedes noch so verwöhnte „Taucherherz“ höher schlagen lässt.

Wir waren wieder rundum zufrieden, Stefan konnte wie versprochen einen draufsetzten und wir sind uns sicher, das nächste Mal wird das wieder passieren.
Nochmals Danke Stefan und Bea für die Erlebnisse und den Rundumservice.
Wir freuen uns auf das nächste Mal!