Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(17)

Coole, freundliche, familiäre Basis

War im Juni mit meiner Family auf Teneriffa. Daher konnte ich leider nur einen Tag tauchen.
Durch einen Insidertipp (wohnt und arbeitet auf der Insel) bin ich zur Basis Blackstone gekommen.
Was soll ich sagen: Vom ersten Kontakt, über Organisation und Shuttle-Service bis hin zu den beiden TG, war alles sehr professionell und doch familiär und gemütlich.
Habe den Tag mit dem Team um Marcus (Kerstin, Diego und Kyle) sehr genossen.
Wenn ich wieder auf der Insel bin, wird die Blackstone-Basis definitiv wieder meine erste Anlaufstelle zum Tauchen sein.
Viele Grüße Björn