Schreibe eine Bewertung

Big Blue Dive Center, Taipeh

1 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
NO.38 Lane 9 SONG LONG Road Taipei
Telefon:
(02)2767-7579
Fax:
Basenleitung:
Ken Lee
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

In Taiwan gibt es 2 gute Tauchgebiete: der Nation ...

In Taiwan gibt es 2 gute Tauchgebiete: der Nationalpark am Ort Kenting im Süden und die Insel Blue-Island im Südosten. Diese kann man mit Inlandsflug oder Zug/Fähre innerhalb eines Tages von Taipeh aus erreichen. Ansonsten gibt es in den großen Städten wie Taipeh Tauchbasen, die in der Gegend tauchen gehen. Da es im Norden unter Wasser nicht so gut ist, machen diese Basen eher Ausbildung. Ich hatte bei meinem Aufenthalt wenig Zeit und hab mir in der Hauptstadt die Basis Big Blue übers Internet gesucht.

Man sollte wissen, dass Tauchen in Taiwan im wesentlichen von den Einheimischen als Sport ausgeübt wird und es nahezug keine ausländischen Tauchtouristen gibt. Das Tauchen ist daher eher für Clubs und unabhängige Taucher ausgerichtet. Es gibt keine Basen mit regelmäßigen Ausfahrten. Man muss frühzeitig mehrere Basen anmailen und schauen, welche an den gewünschten Tagen Fundives anbieten kann.

Big Blue ist eine Mini Tauchbasis mit einer kleinen Bar in einer Seitenstraße unweit des 101 Wolkenkratzers. Nach Vorabstimmung bin ich um 9:00 Uhr dort aufgeschlagen. Der Instruktor Ken fuhr mit seinem Pickup etwa 50 Minuten zur nordöstlichen Küste zum Ort Biton. Dort haben wir uns an einer größeren Basis mit Flaschen versorgt. An dieser gut ausgerüsteten Station kann man auch jegliches Equipment ausleihen. Wir haben dann 2 Shore dives durchgeführt (Bootstauchgänge gibts nur selten und sind dann sehr teuer). Die Küste ist ziemlich felsig und man muss wissen wo man ins Wasser kommt. Zwischen und nach den Tauchgängen waren wir wieder an der Basis wo man essen und trinken kann. Es gibts dort auch Umkleiden, Duschen und Möglichkeiten das Equipment zu spülen und aufzuhängen.

Mit 23°C ist es für einen 3mm Anzug recht frisch - die Sicht war mit 8-15m. Am ersten Tauchplatz war es unter Wasser felsig. Es gibt viele Planzen, Seeigel, Seesterne, Krabben und Krebse. Fische gab es eine Menge kleines Zeug. Die Highlights sind Rotfeuerfische und Igelfische. Der zweite Tauchgang war über sandigem Bogen. In künstlichen Riffen haben sich kleine Fischschwärme gesammelt. Wieder reichlich Igelfische, die Highlight waren ein Dragonet und sehr seltsam aussehende große Krabben.

Ken hatte eine Kamera dabei mit der wir beide Fotos gemacht haben. Die Fotos bekam ich anschliessend kostenlos - netter Service. Ich hab mit eigenem Equpment ca. 60 EUR bezahlt - für den großen Aufwand den Ken für mich ganz alleine getrieben hat, echt fair. Taucherisch ist der Nordosten von Taiwan nicht der große Hit - wenn man aber mal da ist, kann mich sich einen schönen Tag mit ungewöhnlichen, neuen Eindrücken machen. Die Leute von der Basis Big Blue Divers sind freundlich und kompetent.

Wer via Tawain z.B. nach Palau fliegt sollte auf jeden Fall in Taipeh einen Stopover machen. Die Metropole ist beeindruckend und Menschen sind freundlich. Es ist recht preisgünstig - und wenn man will kann man auch Tauchen gehen...


Taiwan Nordosten


Taiwan Port Biton

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
50 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.