Schreibe eine Bewertung

Orchid Island (Lan-yu - Red Head Island)

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

MarcoTPADI Rescue, Nitrox

Orchid Island (taiwan.: ´Lan-yu´, traditionell ´R ...

Orchid Island (taiwan.: ´Lan-yu´, traditionell ´Red Head Island´ genannt) ist eine noch recht unberührte Insel 2,5 Bootstunden süd-östlich von Tai-dong, im Süden Taiwans, entfernt. Auch wenn es hier eine PADI und eine SSI Tauchschule, und wenige kleine Schulen gibt, hat der gut ausgebaute Tauchtourismus, den man von Taiwan und Green Island gewöhnt ist, noch nicht Einzug gehalten. Dafür besticht die Insel durch ihre Schönheit, die den Elementen standhalten muß.
Unterkünfte sind weniger zahlreich, und zum Teil etwas teurer als auf Green Island.
Es gibt auch einen kleinen Flughafen, von dem aus zwei-motorige Propellermaschinen starten.
Zum Tauchen eignen sich Einstiegsmöglichkeiten entlang der Westküste, wie als auch Bootsfahrten, die vom nördlichen Hafen ausgehen. Es empfiehlt besonders hier auf lokale Kenntnisse der Guides zurück zu greifen.
Da die Fischerei hier weniger eingeschränkt wird, sind große Schwärme seltener, die Korallen jedoch weniger geschädigt durch Abwässer.
Die Bewohner der Insel sind sehr freundlich und hilfsbereit und versuchen gerne ins Gespräch zu kommen. Die lokalen Restaurants sind empfehlenswert. Einkaufsmöglichkeiten gibt es an den zwei Märkten (ein 7-11 und ein lokaler Markt) am Haupthafen im Westen.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung