Atlantis, Rethymnon, Kreta

49 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(49)

Tauchbasis zum Wohlfühlen

Nachdem ich in den vergangenen zwei Jahren den Osten Kretas als Urlaubsziel hatte, ging es heuer in der ersten Julihälfte 2016 in den Westen. Schon vor dem Urlaub hatte ich mich im Internet schlau gesurft und mich für das Atlantis Diving Center entschieden. Und das war auch gut so!
Ich meldete mich telefonisch an. Geplant waren vier Tauchgänge.
Giorgos (Chef vom Atlantis Diving Center) holte mich vom Hotel ab. Es ging erstmal in die 6 km entfernte Basis, die schon auf den ersten Blick einen guten Eindruck macht. Der Service war von Anfang an super. Da ich bis auf Maske, Flossen und Compi auf Leihausrüstung angewiesen bin, ging es nach den Formalitäten an die „Einkleidung“. Die Ausrüstungen sind in einem prima Zustand, das Wetsuit war fast neu.
Alles wurde vom Team zusammengepackt, reisefertig gemacht und zum Auto gebracht.

An meinen beiden Tauchtagen waren an der Nordküste so hohe Wellen, dass Tauchen dort nicht möglich war. Dafür ging es für beide Tauchtage in die Skinaria-Bucht nahe Plakias an der kretischen Südküste.
Die Skinaria-Bucht war sehr schön zum Tauchen. Insbesondere die Unterwasserfelsenlandschaft gefiel mir sehr gut. Und Getier gab es auch reichlich.

Es waren vier wunderschöne, super entspannte Tauchgänge mit tollen Eindrücken. Vielen Dank an meine beiden Guides Natalia und Aliki!

Von der Taverne in der Bucht hat man einen herrlichen Blick auf die Bucht und kann sich zwischen den Tauchgängen dort stärken. Nach dem letzten Tauchgang trifft man sich dort nochmal zum kurzen Ausruhen. Pantelis, der supernette urgriechische Chef der Taverne, war recht großzügig mit leckerem selbstgebrannten Tropfen aufs Haus.... Deko-Raki

Zurück im Diving Center ging der tolle Service weiter. Das Team hat sogar die Ausrüstung gespült! Das hatte ich bislang noch bei keinem Diving Center gehabt. Full Service. Besser geht´s eigentlich nicht.
Alles lief in einer ausgesprochen herzlichen, familiären Atmosphäre, so dass ich mich sehr wohl gefühlt habe. Vielen lieben Dank und herzliche Grüße nochmal an das gesamte Atlantis-Team!

Wenn ich wieder den Westen Kretas bereise, führt natürlich kein Weg am Atlantis Diving Center vorbei.
Und darum gibt es auch überhaupt keinen anderen Gedanken, als die maximale beste Wertung zu vergeben!