MY Red Sea Explorer - Extra Divers

10 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

Taucher331723MSDT2000 TGs

Sehr sehr empfehlenswert

Tour vom 11.-18. März 2021, Hurghada - Brother Islands - Daedalus - Elphinstone - Hurghada. Wir waren gerade mal 7 Gäste (Covid-19 lässt grüssen...) und unsere Gruppe bestand aus drei Kollegen (TL 2'000 TG; TL 500 TG; Rescue 1'000 TG). Es war eine super Woche und wir haben es sehr genossen! Tolles Tauchen, geniales Schiff und ein Team, das schlicht keine Wünsche offen lässt. Organisation, Ablauf, Flexibilität für Kundenwünsche, Essen, etc.... einfach alles perfekt.
Wir würden sofort wieder mit ExtraDivers buchen und würden jederzeit sofort wieder auf die Red Sea Explorer gehen. Absolut vorbehaltlos!
Übrigens: ...
Mehr lesen
UrsStPADI Instruktor450 TGs

Tauchen in Corona-Zeiten

Wir waren vom 3.-10.12.2020 auf dem Boot und hatten eine Tour von Port Ghalib nach Hurghada gebucht. Details zum Boot kann man gerne den älteren Beiträgen entnehmen, das ist unverändert auf Top-Niveau.
Gerne möchte ich mich auf das Tauchen in Corona-Zeiten beschränken. Das Fazit vorweg: es war Hammer und in allen Belangen vorbildlich.
Doch nun der Reihe nach: Alle Gäste mussten bei der Einreise einen negativen Test vorweisen. Dieser wird gleich nach dem Aussteigen kontrolliert. Unbedingt Test mitbringen, der Test vor Ort braucht Zeit und viel Administration. So kann man davon ausgehen, ...
Mehr lesen

long time ago

...long time ago ...
Seit ich das letzte Mal das vergnügen hatte am Roten Meer zu Tauchen, viel neues, viel altes, viel bekanntes.
Immer noch lohnenswert die Unterwasser Welt mit der Flora und Fauna. Speziell wenn man auf Safari geht, von Abu Dabab, zum Dedalus Riff, zum bekannten Elphinstone,und den Brothers.Und noch spezieller bei einem Safari Boot der Spitzenklasse wie die „ My red sea explorer“.
Ich halte mich kurz, das ganze rundherum von der Kabine bis zum Guide, über das Team, war absolut genial.Das Boot ist einfach eine Klasse für sich. Und das noch bei genialen Tauchgänge ...
Mehr lesen
Sven_SCMAS TL*224 TGs

2 Wochen Safari

Wir waren 2 Wochen hintereinander auf der Red Sea Explorer und unser Fazit ist durchweg sehr positiv, über Essen, Guides, Crew, Kapitän etc. gibt es nichts zu meckern. Am Schiff selbst kann man noch 2 - 3 Dinge verbessern, Thema Klimaanlage im Zimmer regulieren bzw. Lautstärke der Klima, Sonnensegel etc. Aber da wird seitens der Verantworlichen mit offenen Augen und Ohren agiert und, laut Aussage, auch in der nächsten Trockendock-Phase noch mal nachgerüstet. Alles in allem eine wunderschöne Zeit mit tollen Tauchgängen, super Leuten und viel Spass. Das schiff ist absolut zu empfehlen und wir ...
Mehr lesen
Taucher328854CMAS ***420 TGs

Einfach nur toll

Red Sea Explorer 01.08.-08.08.2019
Fantastisches Schiff, klasse Crew, tolle Guides.
Wir, zwei Tauchverrückte, hatten einen Ballsaal als Kabine und eine Dusche, größer als in manchem Hotel.
Alle Zimmer-Kategorien sind schön, manche ein bisschen kleiner, einige ein bisschen größer und die Suite hat zusätzlich eine separate „Terrasse“.
Durchweg Stühle im Essraum, auch das sehr angenehm, muss man über keinen „drübersteigen“, wie in manch anderemBoot mit durchgehenden Sitzreihen.
Essen ein Gedicht. Ich esse keinen Fisch oder sonstiges Meeresgetier. Eine Mahlzeit war jedoch als solche ...
Mehr lesen
PankrazDM1400 TGs

Daedalus, Fury Shoal Tour – August 2019

Traumhaftgenial – wir möchten sofort wieder mitfahren!!!

Das Schiff: Das Schiff ist schlichtweg gigantisch! Man hat in wirklich allen Bereichen und den Kabinen üppig Platz. Auch Sonnen- und Schattenplätze sind immer zu finden. Sei es auf dem Oberdeck oder dem Deck darüber. Die Red Sea Explorer lag sehr ruhig auf dem Wasser, da das Schiff unten sehr breit ist und seitlich hinten mit Stabilisatoren versehen ist. Von der Tauchplattform aus ließ sich manchmal ein Blick in den Maschinenraum werfen – alles neu und blitzblank!
Die Kabinen: Riesig und mit sehr großen Fenstern. Wir hatten eine ...
Mehr lesen
BikefisherSSI MD133 TGs

BDE 15.-22.8.19

Zum Boot muss ich wohl nichts mehr schreiben. Riesig, luxuriös und an ein paar Kleinigkeiten wird sicher noch gefeilt werden. Crew, Service, Essen: alles schon fast zu gut und den Preis sicher wert. Die drei Guides Samir, Hamed und Darwish waren sehr sicher, professionell und haben trotzdem jeden Spaß mitgemacht. Wir hatten das Glück, das wir uns in einer der drei Tauchgruppen super passend zusammengefunden haben. Dazu unser Guide Darwish und die Woche war einfach nur toll. Abweichungen von den Tauchgruppen gab es natürlich situationsbedingt auch mal, aber eher selten.
Zum Tauchen: Brothers ...
Mehr lesen
Mpribil74AOWD340 TGs

Traumreise 2019

Haben zwei Touren hintereinander in der Royal sweet genossen.

Zuerst die BDE u. danach die Deadalus/Zabagard/Rocky Tour.

Boot, Kabinen, Komfort ⭐⭐⭐⭐⭐Top,

Service, Essen, Küche, Reinigung ⭐⭐⭐⭐⭐Top,
Extra ⭐an Nabil, er lebt seinen Beruf - nochmals Danke!

Boots-/divecrew⭐⭐⭐⭐⭐Top,
Extra ⭐an Ali, kann/macht alles und bringt das Boot zum lachen.

Guides sowie Tauchgänge ⭐⭐⭐⭐⭐Top,
Extra ⭐1. Woche f. Nemo - Stress-loser AOWD Kurs für Michaela
Extra ⭐2. Woche f. Rica alias Morpheus - ein Original

Wir kommen wieder, nochmals Danke an alle, haben die zwei Wochen sehr genossen.
ED DahabInstructor4000 TGs

Extraklasse

Vom 20.-27.06. war ich mit einer Gruppe von 17 Tauchern auf der Brothers-Daedalus-Elphinstone Tour mit der MY Red Sea Explorer.
Es war eine super Woche mit tollen Tauchgängen in einem luxuriösen Ambiente.
Das Schiff besticht durch seine eher als Hotelzimmer anmutenden, modern ausgestatteten Kabinen, die durch die großen Panoramafenster (auch in den Unterdeckkabinen) sehr hell und freundlich erscheinen. Im Bad gibt es sogar eine Regendusche!
Das Tauchdeck und die Plattform sind sehr weitläufig und auch hier finden sich Regenduschen um nach dem Tauchgang mal kurz das Salzwasser von der ...
Mehr lesen
gwaltherRescue Diver

Einfach toll!

Unsere Tour auf dem neuen Schiff war super! Das Schiff ist riesig und das Platzangebot in den öffentlichen Bereichen hat mich restlos überzeugt. Unsere Kabine war ziemlich groß, wobei die Kabinen im unteren Deck sogar noch etwas größer sind, als die Oberdeck Kabinen. Da es eine der ersten Touren war, haben noch ein paar Kleinigkeiten gefehlt (z.B. Fön in der Kabine), diese wurden aber nach kurzer Rückmeldung an den Guide behoben. Das Essen war lecker zubereitet mit einer guten Auswahl. Besonders hat uns das Barbecue auf dem Oberdeck und der orientalische Abend gefallen. Das große Tauchdeck bietet ...
Mehr lesen