M/Y Freedom IV (Inaktiv)

1 Bewertungen

Dieses Tauchsafarischiff ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(1)

Sepp_1968PADI AOWD + EAN

Wir waren vom 15.-22.04 mit einer gemischten Grup ...

Wir waren vom 15.-22.04 mit einer gemischten Gruppe von 14 Personen (30 bis >1500 TG’s) mit der Freedom IV auf der klassischen Sinai-Nordtour . Angefahren wurden die Tauchplätze im Ras Mohammed, Straße von Gubal, Thistlegorm, Straße von Tiran und die Million Hope.
Die Freedom IV, ein 28m langes Tauchboot der Umbi-Divers in Sharksbay, schafft 9 Knoten / Stunde und ist mit 7 Kabinen und drei Duschen/WC’s ausgestattet. Die Kabinen, die sich im Unterdeck befinden, bieten je zwei Kojen und genügend Stauraum für Klamotten und Ausrüstung
Auf dem Hauptdeck gibt es einen kleinen Salon und zwischen Brücke und Kombüse einen großen Esstisch. Das Tauchdeck ist bei voller Belegung etwas eng, aber durch entsprechende Organisation stellt dies keinen Mangel dar. Auf dem Sonnendeck gibt´s viel Platz zum relaxen, sonnenbaden oder einfach mal für ein Nickerchen im Schatten. Zum Füllen der 29 Tanks (DIN und INT verfügbar) stehen zwei Bauer-Kompressoren zur Verfügung.
Die Besatzung besteht aus Kapitän, Koch, 3 Bootsboys und englischsprachigem Guide.
Die Crew ist gut ausgebildet, hält sich dezent im Hintergrund, sieht aber sofort, wenn Hilfe benötigt wird und ist sogleich zur Stelle. Einsame Spitze war auch Koch Samir. Die Speisen, die er zubereitet hat, übertrafen mit Leichtigkeit die besten Hotels in Ägypten. Es gab zu den Hauptmahlzeiten immer Fisch und/oder Fleisch, Nudeln, diverse Salate und ägyptische Spezialitäten; einfach nur lecker. Da einer der Gäste während der Safari Geburtstag hatte, fertigte er sogar eine Geburtstagstorte an!
Guide Moussa kennt das rote Meer und die Tauchplätze wie seine Hosentasche. Er machte informative Briefings, hatte historisches Hintergrundwissen bei den Wracks und kümmerte sich sehr gut um die noch nicht so erfahrenen Taucher. Die Wünsche der Gäste wurden berücksichtigt und die Tauchplätze meistens schon am Abend für den nächsten Tag festgelegt. Wie gut diese Vorgehensweise geklappt hat, sieht man auch daran, daß wir die Thistlegorm für 2 TG´s ganz für uns alleine hatten.

Fazit:
Wir hatten eine klasse Safari mit wunderschönen Tauchgängen.
Das Boot ist zwar schon etwas älter, aber funktionell ausgestattet und sauber. Für Taucher, die eine Luxusjacht mit Pool erwarten, ist das Boot bestimmt nicht geeignet. Aber Reisende mit schmälerem Budget, die vor allem der Tauchgänge wegen hier sind, werden eine unvergessliche Safari erleben. Positiv: Man kann auch schon mit 6 - 8 Personen eine Tour auf dem Schwesterschiff, der Freedom V buchen!


Freedom IV unter bayerischer Flagge

Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Einfacher Standard
Baujahr:
NIcht spezifiziert.
Länge:
28 m
Breite:
6,4 m
Anzahl Kabinen:
7
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
14
Motoren:
2x 220 PS
Max. Geschwindigkeit:
9 kn
Generatoren:
1x 27 kW & 1x 17 kW
Kompressoren:
2x Electric Bauer
Treibstofftank:
4 t
Wassertank:
9 t
Zodiak Anzahl:
1
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
5
Anzahl Guides/TL:
1
Anzahl Flaschen:
29
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
27
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen