Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(14)

Philipp & Martin213486PADI AOWD242 TGs

In einem Satz zusammengefasst: Es war grossartig! ...

In einem Satz zusammengefasst: Es war grossartig! Und das haben wir vorallem dem Sun Reef Village Team zu verdanken! Absolute Empfehlung. Das ganze Lob, dass hier verteilt wird, koennen wir nur bestaetigen!

Wie kommt es dazu?
Letztes Jahr hatte ich bei VOX Wolkenlos einen Bericht ueber Curacao, dass Tauchen dort und das Sun Reef Village gesehen. Voellig ueberrascht ueber die Moeglichkeit zu erschwinglichen Preisen frei zu tauchen, informierte ich die Gang. Die Gang besteht aus ueber 5 Leuten (30-40 Jahre alt), die zusammen den einen oder anderen Tauchurlaub verbringen. Da wir bereits etliche schlechten Erfahrungen mit Tauchbasen rund um den Globus hatten, waren wir ein wenig skeptisch. Bei Tauchernet fanden sich sehr viel Gutes zum Sun Reef Village, so dass wir die Skepsis ueber Board warfen und buchten.
Diesen Schritt haben wir nie bereut, ganz im Gegenteil. Es ist sogar noch viel besser als hier in diversen Berichten beschrieben. Die Kommunikation verlief einwandfrei. Wir wurden am Flughafen trotz 2 stuendiger Verspaetung (unsererseits) abgeholt. Liesbeth brachte uns zu unserer neuen Unterkunft direkt am Meer mit eigenem Meerzugang und riesiger Terrasse mit zwei grossen Grills. Der Mietwagen stand in der Einfahrt (Toyota Pickup mit viel Platz fuer Flaschen und Equipment). Ab jetzt war nur noch pure Entspannung und Tauchen in seiner entspanntesten Form angesagt. Wim und Liesbeth kuemmerten sich wirklich um alles.
Selbstversorgung ist ueberhaupt kein Problem auf Curacao und dank Mietwagen waren wir so unabhaengig wie selten in einem Tauchurlaub. Die angebundene Tauchschule unter Leitung von Harald auf dem Gelaende versorgte uns unentwegt mit vollen Tanks as much as you can breathe. Hier kommen grosse Jungs die ihren Spieltrieb unter und ueber Wasser ausleben wollen, genauso auf Ihre Kosten wie Familien mit Kindern.

Falls ihr gerade diesen Bericht lesen solltet, weil ihr euch ueberlegt da hin zu fahren, kann man euch nur raten, tut es! Ihr werdet nciht enttaeuscht.
Vielleicht noch ein paar Saetze zum Tauchen selbst. Die Riffe sind weitestgehend intakt und man trifft auf allerlei buntes Kleinvieh. Auch Rochen und Schildkroeten gibt es durchaus des oefteren zu sehen. Die Orientierung unter Wasser ist einfach, Stroemung gibt es kaum. Ganz ehrlich entspannter als hier gehts es kaum, die Unterwasserflora und Fauna ist absolut sehenswert! Hier hatten wir einen der schoensten Tauchgaenge ueberhaupt.
Wir kommen wieder!!!
Danke Liesbeth, danke Wim, danke Selma, danke Harald, danke Joseph, danke Vox, danke Tauchernet, danke danke danke!!!


Die Gang