Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Einsteiger Jacket.

Geändert von GSX1200,

Hallo Jungs und Mädels.

Mein Sohn ist gerade beim Ende seines OWD Kurses.

Nun ist aktuell die Lage beim ausleihen bei uns in der Gegend eher bescheiden. Da ja alle bei uns tauchen wollen statt im Ausland.

Jetzt habe ich bei verschiedenen Tauch schulen angefragt. Die mir diese Situation auch so geschildert haben. Es kann mir niemand sagen wie es sich entwickelt. Aber sie gehen davon aus das das so weiter geht bis Ende August.

Jetzt ist es natürlich so das wir gerne sobald es möglich ist und mein Sohn mit dem Kurs fertig ist wollen wir tauchen gehen. Nun scheint es ab einem Jacket zu scheitern.

Also werden wir wohl eines besorgen müssen.

Was könnt ihr mir da empfehlen. Da er aber noch im Wachstum ist wird es wohl nicht allzu lange passen. Also soll es keines sein um ein paar hundert Euro.

Und bevor die Frage kommt. Nein wir wollen nicht unbedingt ein gebrauchtes. Da haben einige Freunde schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Danke für eure Vorschläge.

AntwortAbonnieren
30.07.2020 20:05Geändert von Kabafit,
30.07.2020 20:37
Also soll es keines sein um ein paar hundert Euro.

Welchen Preisrahmen hast du dir vorgestellt? Wie alt ist der Sohn?
https://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/13317.html?p=0.0-220.0&sortKey=minPrice

Nein wir wollen nicht unbedingt ein gebrauchtes. Da haben einige Freunde schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Wenn du nach schlechten Erfahrungen suchst, dann findet man natürlich immer was. Für um die 100 Euro gibt es schon was gutes, was nur ein paar Tauchgänge hat und nur um die 4 Jahre alt ist. Ich würde gebraucht auf jeden Fall nicht ausschließen, vor allem, wenn du es günstig haben möchtest.

30.07.2020 22:38
Schau dir mal das Cressi Start (Pro) an. Günstig und stabil. Wir sind sehr zufrieden damit als Schulungsjacket.
31.07.2020 08:37
Wie wäre es mit einem Backplate-Wing ala xdeep Zen? Hat den Vorteil, dass es mitwächst und Du ggf. irgendwann nur eine verschlissene Bebänderung austauschst. Klar, ist mehr Geld aber halt nur einmal gekauft dann
31.07.2020 11:53
Danke für eure Antworten.
@chris ich selbst tauche ein xdeep ghost. Naja ganz so ist es mit dem xdepp nicht. Da du über 175cm auch eine neue backplate brauchst. Und ich habe selbst nach sehr kurzer Zeit nach dem owd auf das xdeep gewechselt. Und habe mich am Anfang extrem schwer getan.

Und wenn ich jetzt ein xdeep bestelle warte ich auch 2 bis 3 Wochen. Also soll es eines werden das kurzfristig werden.

Ausserdem möchte er am Anfang bei einem normalen Jacket bleiben.

Und die Kosten sind ja 2 bis 3 mal so hoch wie bei einem normalen Jacket.

Danke. Muss mal schauen wer das cressi eventuell bei uns in der Gegend hätte.

Danke.
03.08.2020 08:53
Du kannst auch mit kleinerer Statur problemlos die "große" Backplate tauchen. So viel gunstiger ist ein normales Jacket auch nicht. für rund 500 gibt es das ja schon komplett mit Bleitaschen. Schnell geht es mit der Bestellung bei Divezone.pl. Haben dazu noch wirklich top Preise.

03.08.2020 22:34
Hallo Chris. Mein Sohn ist etwas 160cm. Da ist das große backplate definitiv zu groß. Hat es schon mal anprobiert. Das sitz überhaupt nicht. Und ich habe es selber erlebt das ein sehr früher umstieg auf ein wing problematisch sein kann.

Ausserdem ist das weit über unserem Budget. Ich weiß das er sich bald ein neues kaufen muss. Aber keiner weiß was in einem Jahr ist. Vielleicht wächst er nicht mehr viel vielleicht schießt er in die Höhe. Oder vielleicht hört er auch wieder auf.

Jetzt geht es mal um Erfahrungen zu sammeln.

Ach ja noch was ich bin ein Fan von. Xdeep. Ich liebe mittlerweile mein ghost. Aber die kosten sind halt auch nicht ohne.
AnkouHellboy
04.08.2020 07:55
Das Cressi AquaRide bekommt man für unter 300 Euro. Wir verwenden einen Vorgänger in der Ausbildung und in Verleih/Vermeitung. Bleitaschen, Trimmbleitaschen, Robust. So als Idee.
04.08.2020 09:31
Ich kenne Schulen die sogar direkt mit dem Zen ausbilden. Ebenso kenne ich einige die sogar ihre Probleme durch den schnellen Umstieg gelöst hatten.
Vieles steht und fällt mit dem TL und insbesondere der richtigen Anpassung. Grad in jungen Jahren ist ein Umstieg eigentlich eher weniger ein Problem.
Das ein Umstieg auf ein Wing problematisch sein soll ist daher nur für Dich ein Thema und nicht allgemein zu sagen.

Das Budgetthema ist natürlich ein anderes. Allerdings muss man auch da sich selbst die Frage stellen ob unterm Strich erst ein normales Jacket und dann der Umstieg wenn er rausgewachsen ist, was ja schnell gehen kann, nicht teurer kommen als direkt in eine mitwachsende Lösung zu investieren.
So viel Unterschied ist halt nicht zwischen einem normalen Jacket und einem Zen. Letztens erst wieder im Gebrauchtmarkt eines mit der kürzeren BP (welche übrigens auch ein etwas grösserer als 1,75 gut tauchen kann) für 390 EUR in fast neuwertigem Zustand.

Online in Polen aktuell bei 447 EUR. Bleitaschen liegen bei 67 EUR.
AnkouHellboy
04.08.2020 10:36
Nein, echt, meine Oma taucht das auch......
Als gewerblicher Anbieter mit Verkauf füttere ich den Nachwuchs mit dem neusten Material an, um Umsätze zu gerieren. Reine Kosten/Nutzenabwägung. M.E. gibt es keinen wirklichen Vorteil bei der Ausbildung first Level. Wenn du dir das hinterher kaufst und nur Mono tauchst, ist es dein persönlicher Spaß. Und wenn du es deinem jr. kaufst auch. Habe ich nicht gemacht, ich habe ein gebrauchtes im Kleinanzeigenmarkt gekauft. 100 € und dafür kriegt man es auch wieder los.....
KormoranEN 14153-2
06.08.2020 12:20
Ich schmeiß mal noch das Aqualung Zuma rein. Günstig, leicht.
Antwort